Auslaufventil GGM

Auslaufventil für Trichter, Büretten, ....

Das neue GGM-Auslaufventil (DBGM) zeichnet sich durch seine Einfachheit, stabile Ausführung und bequemes Handling aus. Das Gute daran: Sämtliche Glasgeräte können mit diesem Ventil auch nachträglich ausgestattet werden. Gebrochene Bürettenspitzen oder festsitzende Glashähne gehören somit der Vergangenheit an. Die Dosierung und Einstellung des Ventiles kann auch tropfenweise erfolgen. Das Medium kommt nur mit Glas und PTFE-Teflon in Berührung. Ein Schlauchanschluss am Ventil ist möglich.

Dieses praktische GGM-Auslaufventil ist für viele Anwendungen auch einzeln erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Prozessautomatisierung

Bis zu 64 Ventilfunktionen

Die neue Ventilinsel AirLine SP Typ 8647 ist mit dem Siemens-I/O-System Simatic ET 200SP kompatibel und wurde sowohl für die Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie als auch für die Kosmetikindustrie oder die Wasseraufbereitung entwickelt.

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...

Aus Fluorcarbon-Polymeren

Metallfreie Kugelhähne

Kugelhähne sind bewährte Einbau-Armaturen in Rohrleitungen zum leckagefreien Absperren oder Umleiten von flüssigen Medien und Gase. Reichelt Chemietechnik bietet mit seinem umfassenden Thomafluid®-Lieferprogramm eine große Auswahl hochwertiger...

mehr...
Anzeige

Drossel mit Klickfunktion

Garantiert fein dosiert

Die Ganzmetall-Anschlusskomponenten für Druckluft, Gase und Flüssigkeiten der Eisele Basicline sind Teil eines leicht montierbaren Baukastensystems. Mit der neuen Klickdrossel steht ab sofort ein weiterer Schwenkanschluss mit Dosierfunktion aus dem...

mehr...