Erweiterungs-Hub Lara

Laborreaktor computerisiert steuern

Der neue Lara-Erweiterungs-Hub von Radleys ermöglicht die Steuerung von Laborreaktorsystemen per Computer sowie die Integration einer großen Auswahl an Laborausrüstungen von Drittanbietern. Denn der Lara-Erweiterungs-Hub und die intuitive Lara-Steuerungssoftware Version 2 bieten Erweiterungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für bereits vorhandene Laborreaktoren. Der vielseitige Lara-Hub ist darauf ausgelegt, eine große Auswahl an Geräten von Drittanbietern aufzunehmen und zu steuern, darunter Waagen, Thermostaten/Zirkuliergefäße, Pumpen, Rührwerke, Temperatursonden, pH-Sonden, Trübungsmessgeräte sowie digitale Eingabe- und Ausgabegeräte und -relais.

Der Lara-Hub steuert zusammen mit der Lara-Software und mit Hilfe seiner Rezept-orientierten Software eine ganze Reihe von Geräten und deren Datenaufzeichnung. Dadurch erhält der Nutzer die Möglichkeit, Experimente genau zu verfolgen oder zu wiederholen, Anlagen präzise nachzuahmen, Produkt- und Prozessbibliotheken aufzubauen, Reaktionen zu optimieren und die Effizienz der Prozessentwicklung weiter zu verbessern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige