Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Luftströmung einfach messen

Achema 2018 – Halle 4.1, Stand H 15Schlanke Laborspüler für analysenreines Glas

Praktisch: Ein Tablet mit passender App, die selbstständig die Aufzeichnung der Aufbereitungsdaten erledigt – und damit Zeit im Alltag spart. (Bild: Miele)

Zwei Spüler, die wenig Raum beanspruchen und unter dem Namen SlimLine auf den Markt kommen, werden von Miele erstmals zur Achema vorgeführt – inklusive einem neuen Beladungssystem und einer App für die kabellose Aufzeichnung von Aufbereitungsdaten.

…mehr

Flügelrad-Anemometer VA893Luftströmung einfach messen

Die Dostmann electronic GmbH stellt mit dem neuen VA893 ein einfaches Flügelrad-Anemometer vor, das gleichzeitig die Temperatur des gemessenen Strömungsmediums misst und gemeinsam mit dem Strömungsmesswert anzeigt. Das VA893 besteht aus dem Handgerät zur Messung und zur Anzeige der Messwerte sowie einem Strömungssensor in Form eines Flügelrades. Mit diesem kompakten Aufbau ist es besonders geeignet, einfache Messungen in der Lüftungs- und Klimatechnik durchzuführen.

sep
sep
sep
sep
Flügelrad-Anemometer VA893: Luftströmung einfach messen

Das tragbare Gerät ist mit seinen 8 Tasten leicht und intuitiv zu bedienen. Das große Display ist hintergrundbeleuchtet, so dass die beiden gleichzeitig angezeigten Messwerte – Temperatur und Strömungsgeschwindigkeit – hervorragend abzulesen sind.

Das VA893 verfügt über einen Messbereich von 0,40…30 m/s und zeigt den Messwert mit einer Auflösung von 0,01 m/s an. Hierbei erreicht es eine Genauigkeit von ±3 %. Die simultan gemessene Temperatur darf zwischen -10 und 60 °C liegen und wird auf ein Zehntelgrad genau angezeigt.

Anzeige

Das Messgerät ist besonders für die folgenden Einsatzfälle geeignet: Strömungsmessungen in Lüftungsschächten wie z. B. am Kanalausgang, Volumenstrommessung an Klimaschächten oder die Funktions- und Durchsatzkontrolle an Filtern bzw Abzugshauben. Auch an Büroarbeitsplätzen wird das Gerät eingesetzt, um zu hohe Raumluftströmungen und Zugluft aufzuspüren, die sich negativ auf die Gesundheit am Arbeitsplatz auswirken.Die integrierten Funktionen sind an den Anforderungen der Praxis orientiert: Die Min-Max-Funktion ist besonders nützlich, wenn es darum geht, Strömungsspitzen zu erfassen, während die Durchschnittswertberechnung über die 20 letzten Messwerte Aussagen über die mittlere Strömungsgeschwindigkeit zulassen. Die intelligente Auto-Off-Funktion schaltet das Gerät ab, schont die 9-V-Blockbatterie und kann auch für Dauermessungen deaktiviert werden.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Probenaufschlussgerät

ProbenaufschlussRobuste Behälter für Hochtemperatur-Aufschluss von Chromoxiden

CEM stellt den iPrep-Behälter für Hochtemperatur-Aufschlüsse von organischen und anorganischen Proben vor. 

…mehr
Produktfoto X-Cite XYLIS

Weites SpektrumLeistungsstarke LED-Weißlichtquelle für die Fluoreszenzmikroskopie

Die LED-Weißlichtquelle X-Cite XYLIS von Excelitas Technologies hat das weiteste Spektrum aller verfügbaren LED-Weißlichtquellen und ist durch ihre Helligkeit die erste vollwertige Alternative zu Halogen-Metalldampflampen.

…mehr
Der ICH260 von Memmert.

Umweltfreundliche KältemittelKompressor-gekühlte Klima- und Brutschränke

Memmert hat zur Achema zwei Temperiergeräte mit klimaneutralem CO2 als Kältemittel (R744) eingeführt. Der Klimaschrank ICHeco sowie der Kompressor-Kühlbrutschrank ICPeco sind nach Angaben des Unternehmens nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch leistungsstärker als Geräte, die mit fluorierten Treibhausgasen gekühlt werden.

…mehr
Die Schöpfdose DispoDipper ermöglicht die Entnahme und den Transport der Probe in einem. (Bild: Bürkle GmbH)

Sicheres Beproben von FlüssigkeitenEinweg-Schöpfdose für Probenahme und Transport

Mit der neuen reinraumgefertigten Schöpfdose DispoDipper von Bürkle ist sicheres Beproben von Flüssigkeiten und anschließender Transport der Probe in nur einem Gerät möglich. Sie ist komplett in einem Stück gefertigt und wird speziell für den Einwegbedarf produziert. Eine Cross-Kontamination oder Verunreinigung der Probe ist mit diesem Probenehmer nahezu ausgeschlossen.

…mehr
Mann mit Tablet

Schritt für SchrittDer lange Weg zum vernetzten und vollumfänglich digitalen Labor

Um nicht eines Tages feststellen zu müssen, den Anschluss an die digitale Laborwelt verpasst zu haben, sollten Labore bereits heute erste (kleine) Maßnahmen in Richtung Digitalisierung unternehmen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung