Labortechnik

Hochdruck-Sorption

Die POROTEC GmbH stellt mit der TGA-HP 50 von TA Instruments die gravimetrische Lösung für die Messung von Gas- und Dampfsorption im Hochdruck- und Hochtemperaturbereich vor. Dabei können bis zu 5 g Probenmaterial mit einer Auflösung 0,5 µg bei Drücken von UH-Vakuum bis zu 50 bar und Temperaturen bis zu 800 °C (Probenpräparation 1000 °C) unter statischen oder dynamischen Atmosphären untersucht werden. Insbesondere sind Untersuchungen zur Wasserstoffspeicherung auch für geringerer Mengen poröser Materialien möglich. Weitere Infos: www.porotec.de. Powtech 2008/TechnoPharm 2008, Halle 6, Stand 123.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige