Koffer mit Kammstegraster

Flexibles Kofferinnenleben

Licefa, Spezialist für Kunststoffverpackungen, bietet ab sofort aus seinem Standard-Programm drei Koffer an, die sich mit einem Kammstegraster-System ausrüsten lassen. Die Koffer verfügen im Boden über eine Schaumeinlage mit seitlichem Nutsystem. Diese Schaumeinlage kann durch gestanzte Kunststoffstege je nach Kundenwunsch variabel aufgeteilt werden. Damit lässt sich problemlos eine Facheinteilung individuell vornehmen. Diese neue Produktentwicklung ermöglicht eine große Flexibilität bei der individuellen Gestaltung des Kofferinnenlebens.

Koffer mit Kammstegraster: Gestanzte Kunststoffstege sorgen für eine variable Aufteilung in der Schaumeinlage.

In seiner mittlerweile über einhundertjährigen Unternehmensgeschichte hat sich Licefa in der Branche der Kunststoffverpackungen einen renommierten Namen gemacht. Mit dem Standard-Programm an unterschiedlichen Größen und kundenspezifischer Fertigungstiefe wie Sonderfarben, Siebdruck sowie Einlagen aus Schaumstoff oder Tiefzieheinlagen und einem breiten Sortiment an beispielsweise Rund- und Rechteckdosen, Sortimentskästen, Koffern, Aufbauschränken, leitfähigen Verpackungen, SMD- und Dental-Boxen bietet das Unternehmen praktische, sichere und präsentationsstarke Verpackungslösungen für Dental, Promotion, Optik, Akustik, Elektronik und Medizin. Der Verpackungskatalog 2011 kann übrigens kostenlos unter http://www.licefa.de bestellt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...