Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Bestimmung von Additiven in galvanischen Bädern

Rotierende Pt-ScheibenelektrodeBestimmung von Additiven in galvanischen Bädern

Metrohm hat die rotierende Pt-Scheibenelektrode für „Cyclic Voltammetric Stripping“-Anwendungen (CVS-Anwendungen) weiterentwickelt. Die neue CVS-Elektrode verbindet Glas und Platin in idealer Weise. Durch diese neuartige Materialkombination entstehen zusätzliche Vorteile für Anwendungen in der Routineanalytik:

sep
sep
sep
sep
  • Zeitersparnis durch die deutlich kürzere Konditionierungsdauer.
  • Senkung der Betriebskosten durch die gesteigerte Langlebigkeit der Elektrode (sehr gute Beständigkeit gegenüber konzentrierten Säuren, Oxidationsmitteln und organischen Lösungsmitteln).
  • Hervorragende Reproduzierbarkeit der Messungen.
  • Gewährleistete Sicherheit durch das individuelle Qualitätszertifikat jeder einzelnen Elektrode.

Der neue Pt-Elektrodentipp 6.1204.190 besitzt nicht nur eine exzellente Chemikalienbeständigkeit, sondern verkürzt zudem die Analysendauer. Diese Elektrode empfiehlt sich besonders, wenn der Ablauf der Messungen beschleunigt, aber keinesfalls an Genauigkeit eingebüßt werden soll. Durch die schnellere und dennoch reproduzierbare Konditionierung kann früher als bisher mit der eigentlichen Messung begonnen werden. Die neue Elektrode mit einem Durchmesser von 1 mm Platin wurde speziell für den Einsatz in der CVS-Analytik entwickelt. Sie kann aber auch zur Aufnahme von Cyclischen Voltammogrammen (CV) in der Forschung verwendet werden.

Anzeige

Jeder Elektrode wird ein individuell erstelltes Qualitäts-Zertifikat beigelegt. Das im Zertifikat enthaltene Deckschichtdiagramm spiegelt die Qualität der Elektrodenoberfläche zum Zeitpunkt ihrer Auslieferung wider. Es kann jederzeit mit einem aktuell aufgenommenen Deckschichtdiagramm verglichen werden und erlaubt so eine Aussage über den gegenwärtigen Qualitätszustand der Elektrode. Durch die individuelle Seriennummer ist eine Rückverfolgung bis zum Produktionszeitpunkt jederzeit möglich.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Säurezahlbestimmung in Rohöl mit dem 859 Titrotherm Titrator von Metrohm.

Säurezahlbestimmung in RohölNeue Methode veröffentlicht

Die ASTM (American Society for Testing and Material) hat die Methode D8045 für die Bestimmung der Säurezahl (AN) in Rohöl und Erdölprodukte veröffentlicht. Die neue Methode beschreibt die thermometrische Titration und wurde von Branchenführern zusammen mit Metrohm und dem 859 Titrotherm Titrator entwickelt. 

…mehr
News: Neue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

NewsNeue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

Am 1. Januar 2013 übernahm Frank Rückle die Geschäftsführung der Firma Deutsche METROHM GmbH & Co. KG mit Sitz in Filderstadt. Er trat damit offiziell die Nachfolge von Dr. Hans-Jürgen Knabe an, der nach 22 Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Probennahme und -transport: Auslaufsichere Behälter schützen Proben und Anwender

Probennahme und -transportAuslaufsichere Behälter schützen Proben und Anwender

Die neuen auslaufsicheren Samco Clicktainer-Behälter eignen sie sich für den sicheren Transport wertvoller und potenziell gefährlicher Proben im klinischen oder forensischen Bereich oder in der Forschung.

…mehr

RNA-Analytik für TherapiemonitoringÜberwachen der antiviralen Therapie bei Hepatitis-C-Infektionen

Die Therapiewirksamkeit der antiviralen Therapie bei Hepatitis-C-Infektionen kann mit Hilfe eines hochsensitiven HCV-RNA-Assays ermittelt werden – z.B. in Kombination mit dem Real-Time PCR Cycler qTOWER³.

…mehr
Reichelt Chemietechnik hält eine große Vielfalt an Labor- und Chemikalienflaschen auf Lager.

Vielfalt in Form, Farbe, MaterialKunststoffflaschen fürs Labor

Als Spezialist für Laborbedarf aus Kunststoff hat Reichelt Chemietechnik eine große Vielfalt an Labor- und Chemikalienflaschen für eine just-in-time-Lieferung auf Lager. 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung