Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Kontrolliert heizen bis +100 °C und kühlen bis -4 °C in einem Gerät

Vakuumkonzentratoren CentriVapKontrolliert heizen bis +100 °C und kühlen bis -4 °C in einem Gerät

Der gekühlte CentriVap von Labconco ist laut Pressemitteilung der einzige Vakuumkonzentrator auf dem Markt, mit dem Sie während des Einengens Ihre Proben sowohl heizen als auch kühlen können. Temperieren Sie Ihre Proben zwischen -4 und +100 °C mit individuell anpassbarem Temperaturprogramm.

sep
sep
sep
sep
Vakuumkonzentratoren CentriVap: Kontrolliert heizen bis +100 °C  und kühlen bis -4 °C in einem Gerät

Die Oberflächenvergrößerung durch Zentrifugation, die Dampfdruckdifferenz durch Vakuumtechnik und das Erwärmen des Probengutes beschleunigen den Eindampfprozess wesentlich. Der gekühlte CentriVap ist insbesondere für kleinere Mengen hitzeempfindlicher Proben geeignet. RNA- und Proteinproben lassen sich mit diesem Modul schonend und einfach aufkonzentrieren.

Die Handhabung ist sehr einfach. Bis zu 9 Protokolle für Zeit, Temperatur, Druck und Rotationsgeschwindigkeit können gespeichert werden. Sie sind vom Anwender individuell parametrierbar und ermöglichen reproduzierbare Evaporationsroutinen für verschiedene Applikationen und Probenarten. Die Programme 1 bis 3 werden durch 3 Schnell-Start-Tasten aktiviert. Ein Knopfdruck genügt und schon geht’s los.

Anzeige

Ein einzigartiges Zubehör ist der CentriZap, ein Stroboskopblitz, mit dessen Hilfe der Füllstand der Probe überprüft werden kann, ohne das der Eindampfvorgang unterbrochen werden muss. Er ist perfekt auf die Geschwindigkeit des Rotors abgestimmt. Die Probengefäße können während der Zentrifugation individuell beobachtet werden. Eine optimale Kontrolle des Eindampfvorganges ist somit gewährleistet.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Karl-Fischer-Feuchtemesssystem CA-200: Flexibilität und höchste Performance

Karl-Fischer-Feuchtemesssystem CA-200Flexibilität und höchste Performance

Das neue Karl-Fischer-Feuchtemesssystem Mitsubishi CA-200 ist bereits in der Grundversion mit zwei Messkanälen ausrüstbar. Es bietet erweiterte Funktionalität in Verbindung mit höchster Performance für beide Messkanäle.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Analytica 2018 – Halle B2, Stand 304Temperiertechnik für ein besseres Leben

Neben einem vielfältigen Produktprogramm stellt Julabo auf der Analytica ausgewählte Geräte aus den Serien Corio, Dyneo und Presto vor.

…mehr

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 209Trennsäulen richtig lagern

Über die sichere und saubere Aufbewahrung von Trennsäulen in der GC und HPLC informiert Altmann Analytik, ein international tätiger Fachhändler für Chromatographie und Laborbedarf in Halle 1, Stand 209.

…mehr

Analytica 2018 – Halle B1, Stand 301Voll vernetzt: Ein smartes Labor live erleben

Der Eppendorf-Stand selbst zeigt sich auf der diesjährigen analytica voll vernetzt. Besucher können das smarte VisioNize-System live erleben.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung