Storage Boxes

Neun verschiedene Boxenformate

Die Einführung dieser neuen Produktgruppe von Eppendorf stellt eine komplette Systemlösung für die Probenlagerung dar. Mit Hilfe dieses umfassenden modularen Konzepts können die neun verschiedenen Boxenformate optimal für individuelle Lagerungsanforderungen kombiniert werden.

Die Einführung dieser neuen Produktgruppe von Eppendorf stellt eine komplette Systemlösung für die Probenlagerung dar.

Die Außenmaße der Boxen sind mit den herkömmlichen Racksystemen der Tiefkühlgeräte kompatibel. Außerdem bieten die verschiedenen inneren Rastervarianten eine perfekte Passform für alle gängigen Gefäßformate: Cryo-Gefäße (1… 5 ml), Reaktionsgefäβe (0,5… 5 ml), konische Gefäße (15 und 50 ml) und andere Laborgefäβe.

Dieser platzsparende Ansatz verbunden mit einer alphanumerischen Laserbeschriftung jeder einzelnen Probenposition optimieren die Probenlagerung und -archivierung in den Laboren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

1536-Well-Lagerungsplatte

DMSO-beständig

Dank ihrer speziellen optischen, chemischen und physikalischen Eigenschaften erfreuen sich Mikrotiterplatten aus Cycloolefin in der automatisierten Wirkstoffforschung großer Beliebtheit. Die neue 1536-well-Mikroplatte von Greiner eignet sich...

mehr...