Biolumineszenz-Mikroskop LV200 LuminoView

Lebendzell-Imaging mit Biolumineszenz

Olympus hat sein Produktsortiment für Lebendzell-Imaging um das Biolumineszenz-Mikroskop (BLM) LV200 LuminoView erweitert. Dessen Optik sorgt zum einen dafür, dass möglichst viel Licht erfasst wird. Zum anderen sind auch Zweifarben-Lumineszenz sowie die Überlagerung von Hellfeld und Fluoreszenz möglich. Für Langzeit-Lebendzell-Imaging bietet das LV200 die komplette Kontrolle der Versuchsumgebung.

Weil die Biolumineszenz über ein hohes Signal-Rausch-Verhältnis ohne Hintergrundleuchten oder phototoxische Effekte verfügt, bietet sie gegenüber dem Fluoreszenz-Imaging große Vorteile. Darüber hinaus sind die Messungen absolut und quantitativ. Bislang waren stets teure und oft komplexe Imaging-Systeme erforderlich, da die Signale in der Lumineszenz weitaus geringere Intensität zeigen als in der herkömmlichen Fluoreszenz-Mikroskopie.

Die Optik des LV200 produziert eine Signalstärke, die um ein Vielfaches höher ist als die herkömmlicher Systeme, so dass konventionelle CCD- oder EM-CCD-Kameras zum Einsatz kommen können. Dank der integrierten Anregungs- und Emissionsfilterräder sind Zweifarben-Lumineszenz und Transmissionsfluoreszenz möglich. Darüber hinaus erlauben die optischen Eigenschaften den Einsatz von stark vergrößernden Objektiven, die mit den entsprechenden Kameraintegrationszeiten Einzelzellauflösung liefern – was bisher beim Lumineszenz-Imaging nicht möglich war.

Anzeige

Zum Leistungsumfang gehören die unabhängige Temperaturkontrolle für den Tisch, die Inkubationskammer, die obere Abdeckung und das Objektiv. Lebende Zellen lassen sich über Tage oder gar Wochen hinweg fortlaufend überwachen, ohne die Probe zwischen Mikroskop und Inkubator hin und her transportieren zu müssen. Das LV200 integriert sich vollständig in die Olympus cell^M Imaging- und Analyse-Software. So können Anwender den Versuchsaufbau und die Kameraeinstellungen präzise steuern und gleichzeitig die erhaltenen Bilder und Zeitreihen speichern und analysieren.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mikroskopie

Routine mit Komfort

Olympus hat mit dem CX43 und dem CX33 zwei neue Mikroskope auf den Markt gebracht, die sich durch eine helle, gleichmäßige Beleuchtung auszeichnen und einen außergewöhnlich hohen Benutzerkomfort bieten. 

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite