Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

News

2nd International Conference on Energy Process Engineering (ICEPE): Efficient Carbon Capture for Coal Power Plants, 20. - 22. Juni 2011, Frankfurt/Main

Vor dem Hintergrund der derzeit diskutierten beschleunigten Energiewende und der geforderten Minimierung der CO2-Emissionen, besitzt die CO2-Abtrennung aus Kohlekraftwerken eine zentrale Bedeutung. Vom 20. bis 22. Juni 2011 treffen sich deshalb Fachleute aus Forschung, Industrie, Energieversorgungsunternehmen und Politik in Frankfurt am Main zur 2nd International Conference on Energy Process Engineering (ICEPE): Efficient Carbon Capture for Coal Power Plants. Die Veranstaltung gibt einen umfassenden Überblick über relevante Wege zur CO2-Abtrennung und deren energetische Effizienz. In Vorträgen und Postern werden der neueste Stand der technischen Entwicklung sowie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse dargelegt und diskutiert. Dabei werden sowohl verfahrenstechnische als auch materialtechnische Aspekte betrachtet. Die Konferenzsprache ist Englisch. Aktuelles Programm und Anmeldung unter: http://www.icepe2011.de Meldungen für Last-Minute-Poster können sind bis zum 14. Juni 2011 möglich (Einreichung über die Internetseite).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...