Analytica extended

Analytica geht in die digitale Verlängerung

In diesem Jahr bekommt die Messe erstmals eine 14-tägige, digitale Verlängerung. So können auch Interessierte, die nicht nach München reisen konnten, noch virtuell die Messe erleben und auch Kontakte knüpfen.

Unter „analytica-extended.de“ können vom 25. Juni bis 8. Juli alle, die keine Zeit hatten nach München zu reisen, bei einem virtuellen Rundgang Innovationen aus allen Messebereichen entdecken oder per Mausklick direkt Kontakt zum gewünschten Aussteller aufnehmen. Außerdem werden Auszüge aus dem Rahmenprogramm wie die Sonderschau zur digitalen Transformation, ausgewählte Vortragshighlights der Analytica conference und Präsentationen aus den Foren als Webinare online verfügbar sein.

Quelle: Messe München

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Raumklima in Laboren

Raumluftbefeuchter mit App-Steuerung

Condair Systems präsentiert auf der Analytica mit „Condair HumiLife“ eine SmartApp-gesteuerte Luftbefeuchtung. Die Erweiterung der Produktpalette zielt nach Herstellerangaben auf die individuelle Befeuchtung kleinerer Arbeitsbereiche für den Schutz...

mehr...

Verdünnungspuffer

Störeffekte reduzieren

„Assay Defender®“ von Candor Bioscience ist ein gebrauchsfertiger Probenverdünnungspuffer zur Reduktion von Störeffekten durch HAMA (Humane Anti-Maus-Antikörper), Rheumafaktoren, unspezifische Bindungen, Kreuzreaktivitäten und Matrixeffekte.

mehr...