News

Carl Zeiss startet Fotowettbewerb zum Thema "Licht ist meine Sprache"

OBERKOCHEN, 16.12.2010.

Der Objektivhersteller Carl Zeiss hat am 15. Dezember wieder seinen weltweiten Fotowettbewerb gestartet. Dieses Jahr sind Fotografen und Fotografiebegeisterte dazu eingeladen, das Thema "Licht ist meine Sprache" aus ihrem ganz eigenen Blickwinkel zu betrachten und festzuhalten. Mitmachen kann jeder, der mit ZEISS Objektiven fotografiert. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Bild mit einer Spiegelreflexkamera oder einer Handykamera aufgenommen wurde.

"Licht ist das wichtigste Gestaltungsmittel der Fotografie. Jeder Fotograf spricht seine eigene Sprache und drückt seine kreativen Botschaften letztlich mit Licht und Schatten aus", erklärt Martin Klottig, Marketing-Manager des Bereiches Photoobjektive bei Carl Zeiss die Idee hinter dem Titel des Wettbewerbs. Die Ausdrucksformen sind vielfältig: Mit Lichtreflexen, Botschaften im Bokeh (unscharfer Bereich des Bildes), farbigen Zeichen aus Langzeitbelichtungen oder dem sanften Schein kaum wahrnehmbaren Lichtes verleihen Fotografen ihren Aufnahmen eine Botschaft. "Wir suchen Fotografen, die etwas sichtbar machen, das sonst verborgen wäre. Gewinnen werden Bilder, aus denen Kreativität und bewusste Gestaltung spricht", ergänzt Klottig.

Erstmals wird der Wettbewerb von Carl Zeiss über die Foto-Community Flickr zu verfolgen sein. Teilnehmer laden ihr bestes Bild zum Thema "Licht ist meine Sprache" in die offizielle Carl Zeiss Gruppe bei Flickr ( http://www.flickr.com/groups/carlzeisslenses) und verschlagworten es mit dem Stichwort "ZEISSContest2010".

Anzeige

Die Jury

Bis Sonntag, 16. Januar, können Fotografen und Fotografiebegeisterte ihre Bilder einreichen. Danach wählt eine Jury die zehn besten Aufnahmen aus. Die Jury bewertet sowohl die kreative Bildidee als auch die Umsetzung. Die höchste Punktzahl erhalten spannungsreiche Bilder von Fotografen, die ihre Bilder vor und während des Auslösens gestalten und auf Bildbearbeitung weitgehend verzichten.

Das gibt es zu gewinnen

Unter diesen zehn Platzierten wählt die Flickr-Community die besten drei Fotografien aus. Es gewinnen die Fotos, die die meisten Mitglieder zu ihren Favoriten hinzufügen.

- Der erste Preis ist ein ZEISS SLR-Objektiv nach Wahl.

- Der zweite Platz wird mit einer cinemizer Plus Videobrille inklusive einem Nokia N8 belohnt.

- Der oder die Drittplatzierte erhält eine Sony DSC-TX9 Kompaktkamera mit ZEISS Optik.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neue Biografie erschienen

200. Geburtstag von Carl Zeiss

Das Unternehmen Zeiss begeht in diesem Jahr den 200. Geburtstag seines Firmengründers mit vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen: Jetzt erschien die Publikation „Carl Zeiss. Eine Biografie 1816–1888“. Autoren sind der Historiker Stephan...

mehr...

News

Erste App von Carl Zeiss geht an den Start

Für die Imaging-Software ZEN 2011 von Carl Zeiss gibt es jetzt die erste begleitende App namens Light Lab für iPad, iPhone und iPod touch. Light Lab ergänzt die Funktionen der Steuerungs- und Bildbearbeitungs-Software ZEN 2011 im experimentellen...

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...