Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Den Nanokosmos sichtbar machen

NewsDen Nanokosmos sichtbar machen

Um den Dingen auf den Grund zu gehen, benutzen Nano-Wissenschaftler spezielle Mikroskope. Manchmal passiert dabei Sonderbares. Urplötzlich verwandelt sich in den Detailansichten trockene Wissenschaft in atemberaubende Schönheit.

sep
sep
sep
sep
News: Den Nanokosmos sichtbar machen

Um diese Schönheit sichtbar zu machen, veranstalten der NanoBioNet e. V., Nano- und Biotechnologienetzwerk mit Sitz in Saarbrücken, gemeinsam mit dem AGeNT-D, der Arbeitsgemeinschaft der Nanotechnologie-Kompetenzzentren in Deutschland, und dem CeNTech Münster einen Fotowettbewerb. Dieser steht unter dem Motto "Nano sichtbar machen". Teilnehmen darf jeder, der in den Nanowissenschaften und -technologien tätig ist.

Martin Monzel, Geschäftsführer von NanoBioNet und Mitinitiator des Wettbewerbs: "Die Bilder, die wir aus der Nanowelt erwarten, sollen dem Betrachter die Schönheit der Welt unter dem Mikroskop, die mit dem bloßen Auge nicht zu entdecken ist, zeigen. Wenn das darüber hinaus noch dazu führt, ein vertieftes Verständnis für die Nanowissenschaften zu wecken, haben wir unser Ziel erreicht. Wir möchten, dass vor allem auch junge Wissenschaftler für ihre Forschungen werben, um eine der faszinierendsten Hochtechnologien der Gegenwart anschaulicher zu machen."

Anzeige

Einsendeschluss für die Arbeiten ist der 1. Juli 2011. Der Preis ist mit 1000 Euro für den ersten, 500 Euro für de zweiten und 250 Euro für den dritten Platz dotiert. Die Preisträger werden von einer Jury der drei Veranstalter ernannt und am 4. Oktober 2011 in Berlin prämiert. Bewertet werden die Fotos rein nach ästhetischen Gesichtspunkten, nicht nach ihrer Bedeutung für die wissenschaftliche Welt. Details zum Wettbewerb und zu den Teilnahmebedingungen findet man unter http://www.nanobionet.de.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Bindegewebszelle

Sieger im Fotowettbewerb über NanotechnologieSaarbrücker Wissenschaftler belegen ersten und zweiten Platz

Es sieht aus wie ein zerzaustes Hühnchen, das von einem Windstoß an die Wand gepresst wird: Das arg mitgenommene Federvieh ist in Wirklichkeit eine Bindegewebszelle, die sich auf der faserigen Oberfläche von Alginat verankert hat.

…mehr
News: Neuer Geschäftsführer von cc-NanoBioNet e. V.

NewsNeuer Geschäftsführer von cc-NanoBioNet e. V.

Dr. Ralph Nonninger, 47, ist seit dem 1. August 2011 neuer Geschäftsführer des Saarbrücker Nano- und Biotechnologienetzwerks cc-NanoBioNet e. V. (www.nanobionet.de). Damit trat er die Nachfolge von Martin Monzel an, der eine neue Aufgabe an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) übernommen hat.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Abstrakte Darstellung Passwortverschlüsselung

Datensicherheit aus dem LaborChemische Schlüssel für sichere Passwörter

Wissenschaftler aus dem KIT haben Informatik mit Chemie gepaart und ein gängiges Verschlüsselungsverfahren mit einem chemischen Passwort kombiniert. 

…mehr
Holm Kändler, Geschäftsführer der Hellma GmbH & Co. KG (Bild: Hellma)

Hellma erweitert die UnternehmensspitzeNeues Mitglied in der Geschäftsführung

Zum 1. März 2018 hat Hellma die Geschäftsführung durch Holm Kändler erweitert.

…mehr

BioanalytikKlinische Ergebnisse veröffentlicht: Bluttest zur der Erkennung von Leberkrebs

Die Epigenomics AG (FSE: ECX, OTCQX: EPGNY) Ergebnisse aus zwei klinischen Studien in EBioMedicine (unterstützt von Cell Press und The Lancet) bekannt gegeben und bezeichnet die Ergebnisse als "vielversprechend". Die Ergebnisse zeigen eine hohe Genauigkeit des epigenetischen Biomarker mSEPT9 bei der Erkennung von Leberkrebs in Patienten mit Leberzirrhose.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter