Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

News

Diagnostica-Verband jetzt in Berlin

Der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) hat seine Geschäftsstelle von Frankfurt nach Berlin verlegt. Mitte März bezog der VDGH, der die Interessen der Hersteller von Labortests und Analysensystemen sowie von Forschungsreagenzien und -geräten vertritt, seine neuen Geschäftsräume in der Neustädtischen Kirchstraße Nr. 8. Mit dem neuen, zentralen Standort in Berlin- Mitte verbindet der VDGH-Vorstand die Absicht, den VDGH intensiver in die gesundheitspolitische Diskussion einzubringen. Die Diagnostica-Branche erzielt mit 2,1 Milliarden Euro wesentliche Teile ihres Umsatzes mit den gesetzlichen Krankenkassen. Mit dem Umzug ist auch ein personeller Wechsel verbunden. Der langjährige Geschäftsführer des VDGH, Dierk Meyer-Lüerßen, geht Ende April in den Ruhestand. Die Leitung übernimmt der neue Geschäftsführer Dr. Martin Walger, der durch seine frühere Tätigkeit als Geschäftsführer bei der Deutschen Krankenhausgesellschaft im Berliner Politikbetrieb gut vernetzt ist und dem VDGH seit gut einem halben Jahr angehört.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...