Tochter des Geschäftsführers erhielt Prokura

Spetec mit neuer Prokuristin

Mit Wirkung zum 1. August wurde Ruth Rickert die Prokura in der Spetec GmbH verliehen. Spetec wurde 1987 von Vater Friedhelm Rickert gegründet und beschäftigt sich heute mit der Herstellung und dem weltweiten Vertrieb von peristaltischen Pumpen, Spritzenpumpen sowie Pumpenschläuche - hauptsächlich für den Einsatz im ICP und ICP/MS.

Ruth Rickert ist neue Prokuristin der Spetec GmbH.

Ende der 90er Jahre kam mit der Reinraumtechnik ein komplett neuer Geschäftsbereich hinzu. Reinraumtechnik wird zunehmend in der Spurenanalytik eingesetzt, um die Prozesssicherheit in der Analytik zu erhöhen.

Ein weiteres Standbein sind Standards für ICP, ICP/MS, AAS sowie Anionenstandards, worüber soeben ein neuer Gesamtkatalog erschienen ist.

Ruth Rickert begann ihre Tätigkeit bei Spetec 2008 mit dem Vertrieb von Laborartikeln. Heute betreut sie nationale sowie internationale Kunden.

Spetec ist in Erding ansässig und beschäftig derzeit 45 Mitarbeiter.

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Im Reinraum alles im Blick

Flexibles Grafikdisplay

In Reinräumen dürfen Messwerte wie Raumdruck und -temperatur, relative Feuchtigkeit oder die Partikelkonzentration bestimmte Grenzen nicht überschreiten. Das Grafikdisplay von Briem zeigt alle für den Anwender relevanten Daten exakt und...

mehr...

Normen-Handbuch

Reinraumtechnik

Die Reinraumtechnik ist aus den Technikbereichen von Medizin, Labor und EDV nicht mehr wegzudenken. Das Normen-Handbuch „Reinraumtechnik“ stellt die derzeit wichtigsten Normen im Originaltext zur Verfügung.

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...