Personalie

Waldner erweitert Geschäftsleitungskreis

Vor gut 100 Tagen ist Jörg Hoffmann in die Geschäftsführung der Waldner Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG berufen worden. Gemeinsam mit Horst Schierholz will er neue Impulse im internationalen Vertrieb setzen.

Jörg Hoffmann, Geschäftsführer Waldner Laboreinrichtungen, setzt auf internationalen Vertrieb

Nach Einschätzung von Jörg Hoffmann bietet der Weltmarkt noch einiges an Potenzial für Waldner Laboreinrichtungen. „Wir müssen uns noch moderner aufstellen für die Welt, die uns da draußen erwartet“, weiß Hoffmann, seit Oktober Geschäftsführer der Waldner Laboreinrichtungen und verantwortlich für die gesamte globale Vertriebsorganisation. Mit Waldner hat er ein Unternehmen gefunden, das seine weltweite Marktführerschaft weiter ausbauen möchte. Er habe auf jeden Fall ein starkes, gut positioniertes Unternehmen mit viel Potenzial angetroffen, sagt Hoffmann. „Wenn die Forschung sich immer mehr global vernetzt, müssen wir als Ausrüster und Systemanbieter für unsere Kunden weltweit präsent sein.“ 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Alternativer Laborbau

WALDNER Fachsymposium

Alternativer Laborbau Seit Jahrhunderten werden Labore in analoger Struktur gebaut: Abzug, Doppeltisch, Wandtisch und Spüle sehen heute sicher eleganter aus und sind mittels fortgeschrittener (Haus-)Technik auch funktionaler gestaltet.

mehr...

Laborgeräte

Forum Laborbau 2011

Was gibt es Neues im Bereich Laborplanung und Laborbau? Virtuelle Laborplanung ohne Nutzer – ein effizienter Weg im Vorfeld? Wie lässt sich eine nachhaltige Gebäudetechnik unter Einbeziehung relevanter und normkonformer Sicherheitskonzepte...

mehr...

Labortechnik

Laborgebäude in Hybridbauweise

Helmholtz-Zentrum erhielt neues S2-LaborAußen eine farbenfrohe Holzfassade, innen hohe Sicherheitsanforderungen: Seit kurzem bietet der 40 Meter lange Neubau am Helmholtz-Zentrum in München Raum für die Gentechnik-Forscher des Instituts für...

mehr...