Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

PraxisseminarRöntgendiffraktometrie

sep
sep
sep
sep

Vom 5. bis 6.12.2013 findet das herstellerunabhängige und anwendungsübergreifende Seminar "Röntgendiffraktometrie für die Praxis" statt. Dort erhalten Sie einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Gerätetechnik und die Einsatzmöglichkeiten der röntgenographischen Phasenanalyse.

Die Einflüsse der Probenpräparation und der verwendeten Beugungsgeometrie auf das Analyseergebnis werden vorgestellt. Dabei wird die volle Problembreite berücksichtigt (geringe Substanzmengen, luftempfindliche Proben, Substanzen mit Vorzugsorientierungen, Routineuntersuchungen an Pulvern und am kompakten Material, dünne Schichten, zerstörungsfreie Werkstoffprüfung). Nachweis- und Bestimmungsgrenzen sowie Reflexauflösungen werden bewertet.

Neben der qualitativen Phasenanalyse (Informationsgehalt und Strategien im Umgang mit der Datenbank) bildet die Diskussion der einzelnen Methoden der quantitativen Phasenanalyse mit ihren Vor- und Nachteilen und somit unterschiedlichen praktischen Einsatzmöglichkeiten einen wesentlichen Schwerpunkt. Praxisnah werden (Mikro-)Absorption und Vorzugsorientierungen einbezogen. Die Rietveldmethode wird in ihren Grundzügen vorgestellt und an Beispielen demonstriert. Fragen zur Bestimmung des amorphen Anteils und der Kristallinität sowie von Kristallitgrößen werden behandelt. Eine Spezifizierung anhand bereitgestellter Daten der Teilnehmer ist erwünscht. Das Verständnis für die einfache Handhabung von Textur  und Eigenspannungen wird vermittelt. Die Möglichkeiten und Probleme bei der Erfassung dynamischer Prozesse (Hochtemperaturmessungen) werden diskutiert, wiederum anhand verschiedener Probentypen.

Teilnehmerkreis:

  • Laborleiter, Chemieingenieure, Chemiker, Pharmazeuten, Physiker, Mitarbeiter in Werkstoff- und Analyselabors.
  • Forschung, Entwicklung, Qualitätskontrolle, Laboreinrichtungen.
  • Analytische Chemie, pharmazeutische Industrie, Pulvermetallurgie, Stahlindustrie, Umwelt- und Abfallanalytik, Zementindustrie, Staubanalyse, Glasindustrie, Mineralogie und Geologie, Materialforschung und Oberflächenbehandlung.

Veranstaltungsdaten:
Technische Akademie Wuppertal e.V.
Altdorf b. Nürnberg, Fritz-Bauer-Str. 13
Do, 5.12.2013 bis Fr, 6.12.2013
Anmelde-Nr. 81024501R3 / Gebühr:  Euro 1.050,-
E-Mail: Anmeldung@taw.de
Fax: 0202-7495-216

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Das neue Aeris-Röntgenpulverdiffraktometer für Prozesskontrolle und Lehre.

RöntgenpulverdiffraktometerFür Prozesskontrolle und Lehre

PANalytical hat mit dem Aeris ein neues Benchtop-Röntgenpulverdiffraktometer auf den Markt gebracht. Die einfache Bedienung und der Anwenderkomfort zeichnen dieses Diffraktometer aus.

…mehr
Das neue Empyrean Nano Edition kombiniert verschiedene Techniken der Röntgenstreuung und eignet sich damit ideal zur Materialanalyse. (Bild: Panalytical)

MaterialanalysePlattform für SAXS/WAXS-Experimente

Das Empyrean Nano Edition ist ein neues Mehrzweck-Diffraktometer, das verschiedene Techniken der Röntgenstreuung miteinander kombiniert.

…mehr
Strukturanalyse von Proteinen

Proteinanalytik im schwebenden TropfenStrukturanalyse auch bei Raumtemperatur

Die Wissenschaftler Soichiro Tsujino und Takashi Tomizaki am Paul Scherrer Institut PSI haben erfolgreich mit Röntgenlicht die Struktur eines Proteins bestimmt, das sich in einem frei in der Luft schwebenden Flüssigkeitstropfen befand.

…mehr
PSI-Wissenschaftler

Neuer ultraschneller Detektor am PSIVom Higgs-Teilchen zu neuen Medikamenten

Ein vorbildliches Beispiel, wie Grundlagenforschung einen handfesten Beitrag zur Wirtschaft leistet, ist die Schweizer Firma DECTRIS in Baden-Dättwil – ein erfolgreiches Spin-off des Paul Scherrer Instituts PSI.

…mehr
Röntgenphysiker

Neue Aufnahmetechnik für die CTSchärfere Bilder auch aus „unscharfen“ Röntgenquellen

Computertomografie mit Röntgenstrahlung liefert Bilder über die innere Struktur von Objekten und Körpern. Dabei wird die dreidimensionale Struktur durch eine Serie von Projektionsbildern errechnet.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter