News

Relaunch der Spezialsuchmaschine "LabCrawler" für die Laborbranche

Internet-Recherchen führen nicht immer zu den gewünschten Ergebnissen, da irrelevante Inhalte, Spam oder Dubletten die oberen Plätze der Trefferlisten von Suchmaschinen besetzen können. Auch wenn ein Begriff unterschiedliche Bedeutungen hat, erhält man bei laborspezifischen Suchbegriffen teilweise unbefriedigende Antworten - man denke hier beispielsweise nur an die Begriffe "Analyse" oder "Bestimmung".

Bereits seit November 2006 steht unter der Adresse http://www.labcrawler.com die Suchmaschine "LabCrawler" zur Verfügung, die speziell für laborrelevante Inhalte konzipiert wurde. Als Datenbasis dient hier nicht das gesamte Internet, sondern ausgewählte, qualitativ hochwertige und thematisch passende Webseiten aus dem Laborumfeld. Diese stammen aus der umfangreichen Linksammlung des Online-Labormagazins ANALYTIK NEWS (http://www.analytik-news.de) mit mehr als 8.000 Links und dem Laborbranchenbuch LabFirms (http://www.labfirms.de) mit über 3.700 Einträgen.

Dadurch können nahezu alle im Labor relevanten Homepages von Herstellern, Händlern, Laboratorien, Universitäten, Forschungseinrichtungen, Behörden, Organisationen, Verbänden, Verlagen sowie nützlichen Datenbanken, Portalen und Linksammlungen an einer Stelle zentral und einfach mit der bekannten GoogleTM-Technologie durchsucht werden. Die Relevanz und Qualität der Suchergebnisse ist signifikant besser als bei allgemeinen Suchmaschinen ohne Spezialisierung, selbst die normale GoogleTM-Suche wird übertroffen.

Anzeige

Kürzlich wurde die komplette Datenbasis aktualisiert und erweitert, die Suchmöglichkeiten verbessert und auch eine Bildersuche ergänzt. Über ein spezielles Plug-In lässt sich der "LabCrawler" nun auch direkt in die Suchmaschinenliste des weit verbreiteten FirefoxTM-Browsers integrieren und ist so immer schnell verfügbar.

Die Nutzung der Seite ist kostenlos, da sie sich komplett über Werbeeinblendungen finanziert. Darüber hinaus stehen neben einem umfangreichen Veranstaltungskalender auch viele weitere interessante Inhalte zur Verfügung.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige