Science World 2014

Neue Kundenveranstaltung von Fisher Scientific

Fisher Scientific bringt eine neue Veranstaltung nach Berlin. Mit der Science World gibt der Laborvollausrüster seinen Kunden die Möglichkeit, die wichtigsten Lieferanten aus dem Laborbereich zu treffen und die neuesten Entwicklungen und Neuigkeiten rund um das Labor kennenzulernen. Die Ausstellung bietet sowohl Anwendern als auch Anbietern eine Plattform für anregende Gespräche, Networking und Erfahrungsaustausch.

Fisher Scientific, Teil des weltweit größten Lieferanten für wissenschaftliche Anwendungen, der Thermo Fisher Scientific Inc., gab aktuell den Termin für die erste Science World in Deutschland bekannt. Die Messe findet am 02. September 2014 im Berlin Congress Center am Alexanderplatz statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Nach 15 erfolgreichen Jahren in Großbritannien wird die Science World erstmals neues Land betreten. In Deutschland hat die Veranstaltung ihre Wurzeln in den "Dresdner Labortagen", die sich seit rund 25 Jahren sowohl bei Anbietern als auch beim Fachpublikum großer Beliebtheit erfreut. Unter dem Dach der Science World 2014 wird die Veranstaltung nun von Dresden erstmals nach Berlin kommen. Die Ausstellung zeigt damit auch in Deutschland ihr Potenzial als Labormesse auf.

Die Besucher erwarten interessante Vorträge, Workshops und Präsentationen, Snacks sowie Verlosungen und vieles mehr. "Wir freuen uns sehr, dass die Science World dieses Jahr in Berlin stattfindet. Das Berlin Congress Center ist der ideale Standort und bietet die besten Bedingungen für unsere bislang größte Messe. Wir bauen auf dem Erfolg und den Reaktionen der letzten 15 Jahre auf, um Besuchern aus ganz Deutschland ein einprägsames und interessantes Event zu bieten", sagt Marketing Operations Director Chris Bridges (UK).

Anzeige

Weitere Informationen und das Anmeldeformular unter www.eu.fishersci.com/scienceworld-de.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Omnilab

Labormesse in Braunschweig

Am 15.09.2016 findet die 9. Omnilab Labormesse im Forum des Helmholtz Zentrums für Infektionsforschung in Braunschweig statt. Zwischen 9:00 und 16:30 Uhr steht die Ausstellung mit ca. 60 namhaften Ausstellern den Besuchern offen.

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...

Bioökonomie als Schwerpunktthema

Biotechnica 2015

Ein Thema von globaler Bedeutung steht auf der kommenden Biotechnica vom 6. bis zum 8. Oktober im Mittelpunkt: die Bioökonomie. Eine biobasierte Wirtschaft bietet die Chance, ökonomisches Wachstum und umweltverträgliches Handeln in Einklang zu...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Short News aus der Branche

Erfolgreiche Labormesse

OMNILAB-LABORZENTRUM hatte gemeinsam mit der Universität Bremen im März zur Labormesse in die Räumlichkeiten der Uni eingeladen. 58 Aussteller konnten in diesem Jahr etwa 350 Fachbesuchern ihre Neuheiten und Exponate präsentieren.

mehr...