News

WITec gewinnt renommierten R&D 100 Award 2008

Die nano-analytischen Mikroskopsysteme der WITec GmbH wurde mit dem renommierten R&D 100 Award 2008 ausgezeichnet. Die Auszeichnung würdigt die automatisierte Mikroskopkombination alpha500 als eine der 100 bedeutsamsten technischen Neuentwicklungen des Jahres. Mit dem alpha500 kann konfokales Raman Imaging für chemische 3D Analysen und Rasterkraftmikroskopie für hochaufgelöste Oberflächenanalysen an großen Proben automatisiert durchgeführt werden. Es ist das weltweit erste System auf dem Markt, das diese beiden Techniken in einer automatisierten Plattform vereint. Mit dem alpha500 lassen sich die Messzeiten für umfangreiche Analysen beträchtlich reduzieren oder mehr Daten in einer vorgegebenen Zeit gewinnen. Speziell bei Routineexperimenten oder in der Qualitätskontrolle führt dies zu einem optimierten Ausnutzen der vorhandenen Ressourcen, um die Resultate schneller zu publizieren oder Produkte marktfähig zu machen. Dr. Olaf Hollricher, Geschäftsführer und Leiter der Forschung und Entwicklung bei WITec sieht die Vergabe des Awards an WITec als Bestätigung der Innovationsphilosophie: "Diese Auszeichnung bestätigt uns in unserer Firmenstrategie, immer einen technologischen Schritt voraus zu sein. Unsere Kunden sind so in der Lage Forschung auf höchstem Niveau zu leisten um den Maßstab auf ihrem Gebiet zu setzen". "Natürlich freuen wir uns ungemein, dass uns die Auszeichnung zuerkannt wurde und wir sind stolz, jetzt Mitglied in diesem erlesenen Erfinderkreis zu sein" so Hollricher weiter. Die "Chicago Tribune" bezeichnete einst den R&D 100 Award als "Oskar der Erfindungen". Die international in Industrie, Politik und Forschung hochangesehene Auszeichnung wird seit 1963 jährlich vom R&D Magazine an die 100 bedeutendsten technischen Produkte verliehen, die weltweit neu vorgestellt wurden. Das R&D Magazine ist mit einer Auflage von 90000 Exemplaren eine der führenden US-Zeitschriften für Forschung und Entwicklung. Ausgewählt werden die Preisträger von einer unabhängigen Jury, die vor allem den Beitrag der Produkte für die Weiterentwicklung der Industriegesellschaft bewertet. Der Preis wird am 16. Oktober im Rahmen eines Festaktes in Chicago übergeben.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

12 MP IDS-Kameras für Labor & Medizin

Perfektes Ergebnis selbst bei schwachen Lichtverhältnissen: IDS integriert den hochauflösenden 12 MP Sensor IMX226 von SONY in die nur 29 x 29 x 29 mm großen uEye CP-Kameras. Die neuen Modelle mit GigE- bzw. USB3-Schnittstelle bieten den bewährten Vision-Standard und sind ab Mai 2019 verfügbar.

Zum Highlight der Woche...