Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Online-Analytik> Mikrobielle Online-Analytik von Trinkwasser

Mikrobiologisches Gerätekonzept EC.hs/EC.sMikrobielle Online-Analytik von Trinkwasser

In der Wasser- und Abwasseraufbereitung ist die Einhaltung qualitativer Richtlinien oberstes Gebot. Eine potentielle Gefahr stellt z.B. Escherichia coli dar. Bakterien dieser Art gelten als Indikator für fäkale Verunreinigungen und können Auslöser schwerer Infektionen sein. Daher sind sowohl in der Kreislaufwirtschaft als auch in der Industrie kontinuierliche Kontrollen der Mediengüte unumgänglich. Für hohe Sicherheit und zuverlässigen Schutz steht das neue Gerätekonzept EC.hs/EC.s. Das Online-Monitoring damit nimmt lediglich 1...4 h in Anspruch und kann dadurch mehrmals täglich vorgenommen werden.

sep
sep
sep
sep
Mikrobiologisches Gerätekonzept EC.hs/EC.s: Mikrobielle Online-Analytik  von Trinkwasser

Die Programmierung erfolgt mittels Fernwartung, beispielsweise über den Internet-Browser vom eigenen PC-Arbeitsplatz aus. Anschließend werden die ermittelten Daten per Funk oder Datenbus an das Leitsystem des Benutzers übertragen und ausgewertet.

Durch die kompakte Bauart und ein Gesamtgewicht von rund 20 Kilogramm besteht die Möglichkeit, den EC.hs/EC.s einfach zu transportieren und an nahezu jedem beliebigen Ort zu installieren. Die wenigen notwendigen Wartungsarbeiten können selbst vorgenommen werden; dies hält die laufenden Kosten gering.

Anzeige

Die Ausführung EC.hs findet ihren Einsatz im hygienisch hochsensiblen Bereich der Wassergewinnung und -verteilung. Bei einem Probevolumen von 1000 ml besitzt der Apparat eine theoretische Bestimmungsgrenze von <0,3 E.coli/100 ml und reagiert somit bereits auf geringste Keimzahlen. Diese Eigenschaft macht auch die bislang übliche Bakterien-Anzucht überflüssig. Die Bauart EC.s ist mit einer Bestimmungsgrenze von <30 E.coli/100 ml speziell auf die Kontrolle von Wasser geringeren Reinheitsgrades ausgerichtet und weist Verunreinigungen in Abwasser und Badegewässern nach.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Luftqualität überwachen: Überwachungsmodul für bis zu acht Substanzen

Luftqualität überwachenÜberwachungsmodul für bis zu acht Substanzen

Die Firma Knestel hat ihr Produktportfolio jetzt um ein Überwachungsmodul für Luftqualität erweitert. 

…mehr
Sauerstoff-Sensor: Robuste Sensorkappe für hohe Durchflussraten

Sauerstoff-SensorRobuste Sensorkappe für hohe Durchflussraten

Hamilton Bonaduz hat für den Sauerstoff-Sensor VisiTrace DO ein robustes Sensorkappen-Design auf den Markt gebracht.

…mehr
Phosphat-Analyzer

Process AnalyzerMessung von Phosphat

Metrohm Process Analytics präsentiert den 2035 Process Analyzer, eine integrierte Lösung für die 24/7 Online-Überwachung kritischer chemischer Parameter z.B. für die Bestimmung von Ortho- und Gesamtphosphat in Abwasser. 

…mehr
Nickelbestimmung: Neues Titrationsverfahren für die At-line-Analytik

NickelbestimmungNeues Titrationsverfahren für die At-line-Analytik

Bei der Veredlung von Oberflächen in der Galvano- und Oberflächentechnik spielt das Element Nickel eine bedeutende Rolle. Nachfolgend wird ein neues und einfaches System zur Nickelbestimmung für den Betrieb direkt an der Anlage vorgestellt.

…mehr
Mit dem diesjährigen Messeauftritt in Hannover widmet sich Endress+Hauser ganz dem Thema Innovationen in der Prozessautomatisierung und im Labor.

Endress+Hauser auf der Hannover MesseAnalytische Kompetenz in Prozess und Labor

Mit dem diesjährigen Messeauftritt in Hannover widmet sich Endress+Hauser ganz dem Thema Innovationen in der Prozessautomatisierung und im Labor.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung