Einwegbioreaktor UniVessel SU

Kleiner Einwegbioreaktor für Zellkultur

Sartorius Stedim Biotech bietet mit dem UniVessel® SU einen sofort einsetzbaren Einwegbioreaktor mit einem Arbeitsvolumen von 2 l an. Er ist für Säuger-, Insekten- und Pflanzenzellen geeignet – typische Anwendungsbereiche reichen von Proteinexpression bis hin zu Medien- oder Prozessoptimierungsstudien.

Das komplette Kulturgefäß ist für den einmaligen Gebrauch konzipiert und macht die Reinigung, die bei klassischen Glasgefäßen nötig ist, überflüssig. Zugleich wird der Aufwand einer Neuinstallation inklusive dem Autoklavieren sowie das Risiko einer Kreuzkontamination vermieden. Das System funktioniert mit allen BIOSTAT®-Tischbioreaktor-Steuerungen von Sartorius Stedim Biotech sowie mit anderen Controllern für herkömmliche gerührte Glasreaktoren. Bei der Arbeit mit bestehenden Steuerungssystemen können klassische pH- und DO-Sensoren sowie Pt100-Temperatursonden über die Ports in der Deckelplatte eingeführt werden.

Der UniVessel® SU besteht aus USP class VI-konformem Polycarbonat und umfasst eine Reihe weiterer Ports für die Zugabe von Medien, zur Probenentnahme oder zur Ernte. Darüber hinaus verfügt der Bioreaktor über Ersatzports für Sensoren oder andere Geräte, die für pg 13,5-Ports geeignet sind. 3-Blatt-Segmentrührer und ein L-Sparger ermöglichen optimale Begasungs- und Mischbedingungen für den Einsatz in Zellkulturanwendungen.

Anzeige

Zusammen mit dem Sartorius BIOSTAT® B-DCU II Tischcontroller sind auch Einwegsensoren für die optische pH-Wert- und die Gelöstsauerstoff-(DO-)Messung verfügbar. Diese Sensoren für den Einmalgebrauch sind vorkalibriert. Die Kalibrierdaten werden als Barcode angezeigt und können über ein Barcode-Lesegerät direkt in den BIOSTAT® B-DCU II-Controller übertragen werden. Das bekannte Prinzip der nicht-invasiven pH- und DO-Messungen, das bereits in größeren Einwegbioreaktoren und Laborschüttlern von Sartorius Stedim Biotech eingesetzt wird, ist damit nun auch bei kleinen Einwegbioreaktoren verfügbar.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Marktübersicht

Fermenter

Fermenter für Labor und Technikum stehen im Fokus dieser Marktübersicht. Wir haben die Hersteller angeschrieben und um die Bereitstellung der technischen Daten ihrer Fermenter gebeten. .

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...