Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Umweltanalytik + Reinstwasser> Levoglucosan mit IC bestimmen

Levoglucosan mit IC bestimmenLevoglucosan mit IC bestimmen

In den Wintermonaten wird mehr als die Hälfte der Luftverschmutzung durch Feinstaub verursacht, der durch die Verbrennung von Holz entsteht. Auch Anhydrozuckerverbindungen entstehen bei der Verbrennung von Biomasse. Levoglucosan dient hier als Tracer dieser Biomasseverbrennungsprozesse, da die Emission von Levoglucosan weitaus höher ist als die von Mamnosan oder Galactosan.

sep
sep
sep
sep
Levoglucosan mit IC bestimmen: Levoglucosan mit IC bestimmen

Die Hochleistungs-Anionen-Austauschchromatographie zur Bestimmung von Anhydrozuckerverbindungen ist wesentlich günstiger als die Massenspektrometrie und schneller als gaschromatographische Methoden, da die zeitaufwändige Derivatisierung wegfällt. Durch die isokratische Elution der Verbindungen kann die Methode sehr einfach durchgeführt werden. Auch die Trennung der Anhydrozuckerverbindungen von den Kohlenhydraten wie Arabitol, Mannitol und Glucose ist gegeben, so dass keine Querempfindlichkeit besteht. Die Nachweisgrenze von Levoglucosan und den anderen Anhydrozuckerverbindungen ist weniger als 5 ng/m3 Luft.

Anzeige

Die Metrohm IC Application Note zur neuen Methode finden Sie zum Download unter www.metrohm.de/Applikationen.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Säurezahlbestimmung in Rohöl mit dem 859 Titrotherm Titrator von Metrohm.

Säurezahlbestimmung in RohölNeue Methode veröffentlicht

Die ASTM (American Society for Testing and Material) hat die Methode D8045 für die Bestimmung der Säurezahl (AN) in Rohöl und Erdölprodukte veröffentlicht. Die neue Methode beschreibt die thermometrische Titration und wurde von Branchenführern zusammen mit Metrohm und dem 859 Titrotherm Titrator entwickelt. 

…mehr
News: Neue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

NewsNeue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

Am 1. Januar 2013 übernahm Frank Rückle die Geschäftsführung der Firma Deutsche METROHM GmbH & Co. KG mit Sitz in Filderstadt. Er trat damit offiziell die Nachfolge von Dr. Hans-Jürgen Knabe an, der nach 22 Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fischartenbestimmung mit MALDI-TOF-MS: Schnelle, zuverlässige Identifikation über artspezifische Proteinmuster

Fischartenbestimmung mit MALDI-TOF-MSSchnelle, zuverlässige Identifikation über artspezifische Proteinmuster

Der Vertausch von Speisefisch stellt eine gegenwärtige Form des Betrugs dar, die mit schnellen Analysenmethoden kontrolliert werden kann.

…mehr
Grundwassermessstelle

Altlastenabbau quantifizierenLindan-Abbau in Böden und Grundwasser verfolgen

UFZ-Forscher haben eine neue Methode entwickelt, um den Abbau von Lindan und anderen HCHs zu quantifizieren. Lindan wurde in Deutschland lange Zeit als Insektizid eingesetzt.

…mehr
Twister zur Extraktion von Kontaminanten

„Rührende“ ExtraktionWasserverunreinigungen effizient analysieren – mit SBSE-GC-MS/MS

Die „Stir Bar Sorptive Extraction“ (SBSE) mit dem Sorbens-ummantelten Magnetrührstab „Twister“ ist zentraler Bestandteil der sensitiven Bestimmung von in der EU-Wasserrahmenrichtlinie gelisteten GC-gängigen Stoffen.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung