Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Spektroskopie> Die schnellere ­Probeneinbringung...

SpektroskopieDie schnellere ­Probeneinbringung...

sowie der Probendurchsatz sind vor allem für die Routine-Analytik sehr wichtig. Bei den meisten ICP-Systemen werden Autosampler zur Automatisierung verwendet. Lange Probenkapillare sowie aufwendige Spülvorgänge zwischen den Proben verlängern die Zeit zwischen der Einführung zweier Proben.

sep
sep
sep
sep
Spektroskopie: Die schnellere ­Probeneinbringung...

Mit dem neuen NiagaraSystem kann diese Zeit vollständig eingespart werden. Diese Schnellspüleinheit wird zwischen dem Zerstäuber und dem Autosampler geschaltet. Das elektronische Ventil steuert zwischen Probenmesszeit und Spülvorgang so hin und her, dass keine Ausfallzeiten durch den langen Probenweg entstehen. Während der Messzeit wird durch das Ventil Spüllösung geleitet und somit bleibt das gesamte System immer gereinigt.

Damit können bis zu 44 % der Analysenzeit eingespart werden, so dass der Probendurchsatz von 45 Proben bis zu 65 Proben pro Stunde gesteigert werden kann. Die Probe kommt ausschließlich mit hochreinen Materialien wie Teflon® PTFE oder PEEK in Kontakt.

Anzeige

Das NiagaraSystem ist an alle gängigen Autosampler innerhalb von 30 min anschließbar. Die AHF analysentechnik AG bietet Ihnen das komplette System an und berät Sie gerne bei der Installation an Ihr ICP-Gerät.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Firmenportraits: AHF analysentechnik

FirmenportraitsAHF analysentechnik

Im Fokus der Geschäftstätigkeit der AHF analysentechnik steht die instrumentelle Analytik in Industrie und Forschung innerhalb der Ultraspurenanalytik.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Analytica 2018 – Halle A3, Stand 319CSpectrometer zur Partikelcharakterisierung

LS präsentiert in Halle A3 (Stand 319C) sein LS Spektrometer als Instrument zur Partikelcharakterisierung, welches statische (SLS) und dynamische Lichtstreuung (DLS) kombiniert.

…mehr

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 524Medikament oder Plagiat? Quantenkaskadenlaser zur fixen Identifizierung

Am Fraunhofer IAF arbeiten Experten an einem Quantenkaskadenlaser (QCL), der Medikamente in Bruchteilen einer Sekunde exakt identifizieren kann. Informationen erteilen Mitarbeiter am Stand 524 in Halle A1.

…mehr
FT-IR-Spektrometer

FT-InfrarotspektroskopieMaterialprüfung mittels Infrarotspektroskopie

Die Fourier-Transform-Infrarotspektroskopie (FT-IR) ist eine der wichtigsten Analysenmethoden in der modernen Materialprüfung. Sie ist einfach, schnell und somit in vielen Anwendungsfällen die Methode der Wahl.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung