MSD-Direkt-Einlass-System

Automatisches Direkt-Einlass-System für die MS

Das MSD-Direkt-Einlass-System (MSD-DIP) von SIM wurde für die massenselektiven Detektoren MSD 5973 und 5975 von Agilent Technologies entwickelt, die somit noch vielfältiger genutzt werden können. Mit diesem Direkt-Einlass-System kann der MSD zusätzlich zum normalen GC/MS-Betrieb – ohne Umbauarbeiten – direkt zur Aufnahme von Massenspektren im EI- bzw. CI-Modus eingesetzt werden.

Die Substanz wird Mikroprozessor-gesteuert mittels Schubstange über eine Schleuse in das Hochvakuum des MSD eingebracht. Hierzu ist kein differentielles Evakuieren der Schleuse notwendig. Über temperaturgesteuertes Aufheizen und Kühlen der Schubstangenspitze lässt sich die Probe gezielt direkt in die Ionenquelle hinein verdampfen. Die Auswertung erfolgt über die Agilent Technologies MSD ChemStation-Software und somit stehen auch die gleichen Möglichkeiten zur Verfügung wie bei der GC/MS-Kopplung wie etwa die Suche in Spektrenbibliotheken, Spektrensubtraktion usw.

Nach erfolgreicher Markteinführung des Basis-Systems konnte auch die Ankopplung an einen CombiPal-Autosampler realisiert werden, mit dem sowohl flüssige als auch feste Proben aufgegeben werden können. Diese Automatisierung verstärkt nochmals den Aspekt der Zeitersparnis und ermöglicht außerdem die Online-Analytik zur Aufnahme von Massenspektren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Emissionsgasanalyse

Kopplung GC/MS mit TGA

Wer ein besseres Verständnis zur Material-Zusammensetzung braucht und wissen möchte, welche Gase bei dessen Verbrennung entstehen bzw. wie sich das Material zersetzt, für den hat die Firma SIM eine interessante Lösung entwickelt.

mehr...

Marktübersicht

UV/VIS-Spektrometer

UV/VIS-Spektrometer werden zur Absorptionsuntersuchung an Molekülen eingesetzt und das entsprechende Absorptionsspektrum gibt Aufschluss über die Elektronenübergänge in einem Molekül. Über Bauart, Optik, Bedienung und Datenverarbeitung aktuell...

mehr...
Anzeige

Marktübersicht

Röntgenfluoreszenz-Spektrometer

Wenn in festen, flüssigen oder pastösen Proben die Elementzusammensetzung bestimmt werden soll, ist die Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) eine geeignete Analysenmethode. Eine Übersicht aktuell angebotener Röntgenfluoreszenz-Spektrometer enthält diese...

mehr...
Anzeige

Marktübersicht

Atomabsorptionsspektrometer

Wir haben Hersteller von Atomabsorptionsspektrometern um technische Daten zu ihren neuesten Modellen gebeten. Diejenigen Angaben, die uns bis zum Redaktionsschluss erreicht haben, finden Sie in dieser tabellarischen Übersicht.

mehr...

Marktübersicht

ICP-OES-Spektrometer

Die induktiv gekoppelte Plasma-Atomemissionsspektroskopie hat sich sowohl in Forschung als auch in Routine zu einer breiten Anwendung entwickelt. Welche Geräte mit welchen technischen Daten derzeit von  Herstellern angeboten werden, lesen Sie in...

mehr...

Marktübersicht

Massenspektrometer

Massenspektrometer sind aus Lebensmittel- und Umweltanalytik, Pharmaforschung und aus den Life-Sciences nicht mehr wegzudenken. Auch in der chemischen Industrie, im Bergbau oder in der Petrochemie haben sie ihren Platz gefunden. Welche Geräte...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite