Temperiertechnik

CARBO bietet bedarfsgerechte Eigenproduktion von Trockeneis für Laboratorien

Für die Lagerung und den Transport von pharmazeutischen Produkten, histologischen und diagnostischen Präparaten, Proben oder Seren gelten mitunter strenge Bestimmungen. Können empfindliche Laborproben beispielsweise nicht innerhalb von 24 bzw. 48 h beim Empfänger abgeliefert werden, so müssen sie sofort eingefroren, gelagert und anschließend in Trockeneis gekühlt befördert werden.

Laboratorien und Kunden mit gelegentlichem Trockeneisbedarf bietet die CARBO Kohlensäurewerke GmbH & Co. KG aus Bad Hönningen daher die Möglichkeit, Trockeneis schnell und einfach vor Ort herzustellen. Dieses Versorgungskonzept vereint Funktionalität und Flexibilität gleichermaßen: Werden kleinere Mengen von Trockeneisschnee benötigt, liefert das Unternehmen CO2-Steigrohr-Stahlflaschen mit sogenannten Schneerohren. Mit Hilfe des Schneerohrs kann der Trockeneisschnee, der bei Austritt aus der Flasche aus der flüssigen Kohlensäure entsteht, bedarfsgerecht in beliebiger Menge entnommen werden.

Bei größerem Bedarf liefert das Unternehmen Trockeneis in Mengen ab 6 kg. Der Versand erfolgt in der Regel in Styroporboxen mit Umkarton. Auf Wunsch kann das Trockeneis jedoch auch in sehr gut isolierten und stabilen Thermoboxen aus Kunststoff verschickt werden, die es in zwei verschiedenen Größen gibt. Steigrohr, Trockeneis und Thermoboxen vertreibt das Unternehmen seit Anfang des Jahres über seinen Onlineshop www.carbo-webshop.de.

Als Kühlmittel während der Beförderung von Laborproben hat sich Trockeneis bewährt. Es enthält kein Wasser und bleibt temperaturkonstant auf -78,5 °C. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.carbo-trockeneis.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Trockeneis fürs Labor

Bedarfsgerechte Eigenproduktion

Laboratorien mit gelegentlichem Trockeneisbedarf bietet CARBO die Möglichkeit, Trockeneis schnell und einfach vor Ort herzustellen. Werden kleinere Mengen von Trockeneisschnee benötigt, liefert das Unternehmen CO2-Steigrohr-Stahlflaschen mit...

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Heizen und Kühlen

Temperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Brutschränke

Klassifiziert als Medizinprodukt

Die Memmert CO2-Brutschränke ICOmed sind als Medizinprodukte der Klasse IIa für die In-vitro-Fertilisation sowie die Biosynthese klassifiziert. Die Geräte tragen zum CE-Zeichen den Zusatz 0197 für die Kennzeichnung der TÜV Rheinland LGA Products...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite