Rohrbeheizungssystem RELIALINE 170

Rohrbeheizung

Watlow, Designer und Hersteller elektrischer Heizlemente, Regler und Temperatursensoren, stellt das RELIALINE 170 Heizsystem vor – das erste modular aufgebaute Rohrbeheizungssystem, welches schnell lieferbar und einfach in anspruchsvollen Applikationen zu installieren ist. Es bietet eine gleichförmige Wärmeverteilung und ist selbstregulierend, wodurch das Temperaturprofil gesichert wird. Komplexe Regelungssysteme werden somit nicht länger benötigt und damit Kosten gespart.

Watlows neueste und zum Patent angemeldete Heiztechnologie bietet gute und einfache Adaptionsmöglichkeiten, was die Voraussetzung für die schnelle Prototypenherstellung ist. Das Produkt kann spezifisch gemäß den Applikationsabmessungen konfiguriert werden. Jedes einzelne Segment innerhalb des Systems kann im Servicefall an jeder beliebigen Position separat ausgetauscht werden, wodurch sich die Ausfallzeiten verringern.

Das Heizsystem erhöht die Temperaturgleichförmigkeit durch das genaue Beheizen von spezifischen Bögen, T-Profilen und VCR-Fittings. Die Temperaturkompensationsfunktion ermöglicht es, die Leistung in kühleren Umgebungen zu erhöhen und in warmen Bereichen zu verringern. Dabei wird die Temperaturgleichförmigkeit der ganzen Linie verbessert.

Das System ist mit eine großen Anzahl einfacher Regler kompatibel. Dies vereinfacht das System durch die Verwendung offener Regelkreise oder verbessert die Performance durch die Erhöhung der Temperaturgleichförmigkeit bei Verwendung eines PID-Regelegungssystems.

Anzeige

RELIALINE 170 passt über den Außendurchmesser von Standardrohren, wobei ein enger und vollflächiger Kontakt hergestellt wird. Die internen Schienen sind mit Sprungfedern versehen, um eine „Click-on“-Anbringung und maximalen Kontakt für einen verbesserten Wärmetransfer zu sichern. RELIALINE 170 besitzt eine neuartige Isolierung, welche das Watlow „Double Plane”-Design einschließt, was Luft als Isolator verwendet. Dadurch werden berührungssichere äußere Oberflächentemperaturen erreicht und die SEMI S2 Richtlinie erfüllt. Zusätzlich reduziert die Luftisolation mögliche Ausgasungen und Kontaminierungen.

Typische Anwendungen sind Gasversorgungsleitungen, Rohrbeheizungen, HPLC und Prozesssysteme. RELIALINE 170 ist für die UL® Komponenten-Anerkennung angemeldet, RoHS konform und wird CE getestet.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Watlow® erhält Auszeichnung von MEDRAD

Watlow®, Konstrukteur und Hersteller elektrischer Heizelemente, Regler und Temperatursensoren, wurde während des Lieferanten-Tages 2011 mit der höchsten Qualitäts- und Präsidentenauszeichnung der Firma MEDRAD geehrt, dem Markführer für...

mehr...
Anzeige

Heizen und Kühlen

Temperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite