Aerosole(Aerosol)

Artikel und Hintergründe zum Thema

Extremer Wintersmog in ChinaSelbstverstärkender chemischer Mechanismus verantwortlich

In Peking ist der Wintersmog oft besonders extrem und raubt die Sicht auf die Stadt. Die hohen Feinstaubwerte entstehen durch einen bisher unbeachteten chemischen Mechanismus in Aerosolpartikeln. (Quelle: Min Shao, Peking University)

In kalten Wintermonaten sind Peking und große Teile Chinas regelmäßig von anhaltendem Smog eingehüllt. Dieser Smog besteht aus feinen Aerosolpartikeln und bedroht die Gesundheit von etwa 400 Mio. Menschen.

…mehr
Verteilung des atmosphärischen Ammoniakgehalts

AerosolbildungAmmoniak in der oberen Troposphäre

Die Bevölkerung wächst, das Klima erwärmt sich – damit wird auch der Ausstoß des Spurengases Ammoniak, etwa aus der Landwirtschaft, weltweit stark zunehmen. Wissenschaftler des KIT haben erstmals NH3 in der oberen Troposphäre nachgewiesen.

…mehr

AtmosphärenforschungDie Stoffe, die Wolken heller machen

PSI-Forscher

Wolken bestehen aus winzigen Tröpfchen. Diese Tröpfchen bilden sich, wenn das Wasser an sogenannten Aerosolen kondensiert – an kleinen Partikeln in der Atmosphäre.

…mehr
Anzeige

AtmosphärenreinigungNachtaktive Waschmittel mit Nebenwirkungen

Eine von Jülicher Atmosphärenforschern initiierte Studie hat gezeigt, dass die nächtliche Atmosphärenreinigung durch Nitratradikale wahrscheinlich ungeahnte Nebenwirkungen hat. Anders als bisher vermutet, führt sie zu verstärkter Partikelbildung in der bodennahen Troposphäre. Insbesondere in Regionen mit viel Industrie ist die Masse an organischen Nitraten im Aerosol höher. (Copyright: Forschungszentrum Jülich)

Nitratradikale in der Luft reinigen nachts die Atmosphäre. Jülicher Atmosphärenforscher haben, gemeinsam mit Kollegen aus zwanzig internationalen Forschungseinrichtungen, jetzt entdeckt, dass dies wahrscheinlich ungeahnte Nebenwirkungen zur Folge hat.

…mehr
Messungen am KIT sollen bestimmen, wie sich die Verschmutzung der Solarpanelen durch abgelagerten Mineralstaub auf die PV-Leistung auswirkt. (Foto: Sandra Göttisheim)

Staub aus der SaharaVerlässliche Leistungsprognosen für die Photovoltaik

Dunstiger Himmel und verschmutzte Autos: Diese Folgen des über Luftströmungen nach Europa getragenen Saharastaubs sind vielen bekannt.

…mehr
Wolfgang Schareck

SchiffsdieselabgaseAlternde Aerosole in der Atmosphäre

Am Lehrstuhl für Kolbenmaschinen und Verbrennungsmotoren (LKV) der Universität Rostock finden vom 10. November bis 5. Dezember 2014 großangelegte, interdisziplinäre Experimente statt, die Klimaauswirkungen und Gesundheitsgefährdungen von Abgasen aus Schiffsmotoren untersuchen.

…mehr
Laborgeräte: 25. Aerosol-Seminar

Laborgeräte25. Aerosol-Seminar

Für alle Fachleute aus Industrie und Forschung, die sich mit dem Erzeugen und Messen von Aerosolen beschäftigen, steht in diesem Jahr wieder ein besonderer Termin auf dem Programm: Palas® lädt ein zum zweitägigen Aerosol-Technologie-Seminar – längst bekannt als Forum zur Erörterung und Diskussion aktueller Themen für Aerosolspezialisten.

…mehr

Aerosole: weitere Informationen

Zum Thema Aerosole haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige