Antibodies

Artikel und Hintergründe zum Thema

Immun-NeuropathienNeue Ursache entdeckt

Ranvierschen Schnürringe

Würzburger Neurologen haben Antikörper entdeckt, die an der Entstehung bestimmter Formen von Nervenleiden beteiligt sind. Damit konnten sie auch den Weg für eine erfolgreiche Therapie dieser Krankheiten aufzeigen.

…mehr
HPV-Viren

KrebsdiagnostikBiomarker für Krebs im Rachenraum

Eine steigende Zahl von Krebsfällen im Rachenraum gilt als Folge einer Infektion mit humanen Papillomviren. Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum fanden nun heraus, dass ein Bluttest auf bestimmte Antikörper gegen HPV gefährdete Personen identifizieren kann.

…mehr

Rekombinante AntikörperFür die Durchflusszytometrie

Antikörper

Miltenyi Biotec hat sein umfangreiches Antikörperportfolio um mehr als 500 rekombinante Antikörper erweitert – die REAfinity™-Antikörper, optimiert für die Durchflusszytometrie.

…mehr
Anzeige
Das Kommen und Gehen von Antikörpern kann verraten, wie schnell Kinder an Typ-1-Diabetes erkranken. (Quelle: Helmholtz Zentrum München)

Typ-1-DiabetesAntikörper verraten, wie schnell Kinder erkranken

Die Frühstadien des Typ-1-Diabetes lassen sich mittlerweile durch Antikörpertests bei betroffenen Kindern bereits vor dem Auftreten der ersten Krankheitssymptome nachweisen.

…mehr
Prof. Dr. Reinhard Zeidler. (Quelle: Helmholtz Zentrum München / Sanni Fackler)

OnkologieNeuer Antikörper gegen Hirntumore

Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München und des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) entwickeln einen neuen Antikörper zur Behandlung von Hirntumoren.

…mehr
Fledermausart Coleura afra

Krim-Kongo-Fieber-VirenFlugsäuger spielen bei der Verbreitung eine Rolle

Das Krim-Kongo-Virus ist ein von Zecken übertragener Erreger, der beim Menschen schweres Fieber mit inneren Blutungen auslösen kann. Bei rund 10 % der Infizierten führt das Virus zum Tod.

…mehr
Immunreaktionen

Schwere unerwünschte ImmunreaktionenMausmodell kann Zytokinsturm vorhersagen

Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts haben ein humanisiertes Mausmodell entwickelt, mit dem es möglich ist, schwere unerwünschte Immunreaktionen nach Gabe des monoklonalen Antikörpers TGN1412 vorherzusagen.

…mehr

Abwehr von KrankheitserregernFlexibilität statt Perfektion kann ein entscheidender Vorteil sein

Lymphknoten

Wenn ein Fremdstoff in den Körper eindringt, werden Antikörper gebildet, die den Eindringling anhand eines bestimmten Stoffes – dem Antigen - erkennen und bekämpfen.

…mehr
Plasmazelle

ImmunabwehrWichtiger Regulator des Immunsystems entschlüsselt

Plasmazellen sind wichtige Akteure des Immunsystems. Wissenschaftler am Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie und am Walter and Eliza Hall Institute charakterisierten einen zentralen Regulator der Plasmazell-Funktion.

…mehr
Tumorzellen

Kosten sparen in KrankenhäusernMit Antikörpern Tumore schnell erkennen

Antikörper bekämpfen Viren und Bakterien. Sie heften sich auch an Krebszellen – in einer typischen, charakteristischen Weise. Fraunhofer-Wissenschaftler nutzen diese Eigenschaft, um Krebszellen in Gewebeproben nachzuweisen.

…mehr

Dengue-FieberInfektion zuverlässig erkennen

Dengue-Fieber

Tigermücken sind in Afrika und Asien heimisch. Sie breiten sich jedoch zunehmend auch im Mittelmeerraum aus – und mit ihnen das Virus des Dengue-Fiebers.

…mehr

Antibodies: weitere Informationen

Zum Thema Antibodies haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige