zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Bakterien

(Bacteria, Bakterium, Bakterie)

Anzeige

Quorum Sensing

Cholerabakterien nutzen chemisches Zählwerk

Das Bakterium Vibrio cholerae ist Auslöser für Cholera. Allerdings führt nur eine hinreichend große Menge an Choleraerregern im Darm zu einer Erkrankung. Kai Papenfort von der Universität Jena erforscht, woher die Bakterien wissen, ob sie zahlreich genug sind, um die Immunabwehr zu überwinden.

mehr...

Zellzyklus

Zeitliche Steuerung der Zellteilung bei Bakterien

Forscher am Biozentrum der Universität Basel haben entdeckt, wie die Zellteilung in Bakterien zeitlich gesteuert wird. In zwei Publikationen berichten sie, wie ein Signalmolekül dieses "Uhrwerk" steuert und so der Zelle vermittelt, wann der richtige Zeitpunkt ist, sich zu vermehren.

mehr...
Anzeige

Physiologie des Überlebens

Zerfall in Bakterienkolonien ist ein kollektives Phänomen

Bakterien gehen in Hungerphasen nicht einfach nach dem Zufallsprinzip zugrunde, sondern auch die Nachbarzellen haben "ein Wörtchen mitzureden". Ein Forschungsteam der TU München hat herausgefunden, dass vor allem zwei Faktoren über Leben und Tod entscheiden: die für das Weiterleben notwendige Energie und die Effizienz, mit der die Überlebenden Biomasse aus abgestorbenen Zellen recyceln können.

mehr...