zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Elektrodeionisation

Laborgeräte

Mit verbesserter Energieeffizienz

Vor vier Jahren präsentierte das Unternehmen Christ Aqua Pharma & Biotech das weltweit erste Elektrodeionisationsmodul mit integrierter Membranstufe. Die überarbeitete Version des Septron BioSafe bietet jetzt eine verbesserte Energieeffizienz.

mehr...
Anzeige

EDI-Modul Ionpure LX-45Z

Ionpure-Produktlinie erweitert

Mit Ionpure LX-45Z führt Siemens ein neues Produkt zur kontinuierlichen Elektrodeionisation ein, das zur industriellen Wasseraufbereitung im Anschluss an die Umkehrosmose (UO) eingesetzt werden kann. Das CEDI-Modul (Continuous Electrodeionization) bietet Vorteile für Kunden aus den Branchen Kohlenwasserstoff- und Chemikalienverarbeitung, Ener- gie, Elektronik sowie für Laboranwendungen.

mehr...