zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Formaldehyd

HPLC-Methode

Formaldehyd in Trinkwasser?

Das ubiquitäre Fomaldehyd ist zwar als wassergefährdend eingestuft, jedoch sind Grenzwerte in der Trinkwasserverordnung bisher nicht festgelegt. Dennoch kann Formaldehyd durch seinen universellen Einsatz über Bodenbelastungen eventuell sogar in Trinkwasser eingetragen werden. 

mehr...
Anzeige

Emissionsprüfschrank E-WK 1

Präzise Formaldehyd + VOCs bestimmen

Der E-WK I bietet präzise Prüfbedingungen bei der Bestimmung von Formaldehyd- und VOC-Emissionen aus Innenraumbelastungsquellen. Der Prüfschrank erfüllt die europäische Norm EN 717-1 (Holzwerkstoffe, Formaldehydabgabe nach der Prüfkammer-Methode) und die amerikanische Norm ASTM D 6007 sowie die ISO 16000-9-Norm für VOC.

mehr...
Anzeige