zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Gasmessgeräte

(Gasmessgerät)

Flussmessung bei Gasen

Einweg-Durchflusssensor

Sensirion präsentiert anlässlich der Messe Compamed 2016 mit dem SFM3300-D erstmals einen Einweg-Massenflussmesser für Gase. Der neue Einweg-Sensor hat eine äußerst kurze Signalverarbeitungszeit.

Personenbezogene Eingas-Messgeräte

Für raues Industrieumfeld

Schnelle und zuverlässige Gasmessung ist im industriellen Umfeld enorm wichtig. Die Geräte der neuen Pac-Serie sind einfach in der Handhabung und können insgesamt 33 verschiedene Gase detektieren. Mit der verwendeten Industriebatterie ist eine Laufzeit von bis zu zwei Jahren möglich.

mehr...
Anzeige

Für Prozess- und Umweltkontrolle

Gas-Sensoren

Die NDIR-Sensoren der Serien SmartModulFlow und SmartModulPremium detektieren selbst geringste Konzentrationen einer Vielzahl an Gasen und lassen sich dank ihrer kompakten Bauform in alle Arten von Analysengeräten integrieren. 

mehr...
Anzeige

Für Basisanwendungen

Stationärer Gastransmitter

Der Dräger Polytron 2000 ist ein stationäres Gaswarngerät zur Messung von Sauerstoff, Schwefelwasserstoff, Ammoniak, Chlor und Kohlenmonoxid. Mit seinen zuverlässigen Sensoren und seiner Robustheit ist er eine wirtschaftliche Lösung für Bereiche, in denen kein Ex-Schutz notwendig ist.

mehr...

Aufklärungssystem AMFIS

Fliegende Spürnasen für die Feuerwehr

Nach einem Brand ist es wichtig, eine schnelle Übersicht über die Schadenslage zu erhalten. Nicht immer können Hilfskräfte wie Krankenwagen oder Feuerwehr sofort in brennende Gebiete entsendet werden, da sie sonst ihr eigenes Leben gefährden. Um sich einen Überblick über die Schadenslage zu verschaffen, gibt es das Aufklärungssystem AMFIS.mehr...

Arbeitsschutz

Gaswarnsystem

Mehr Sicherheit für Mitarbeiter im Labor

In Brutschränken wird für das Wachstum bestimmter Kulturen oftmals CO2 eingesetzt. Tritt dieses Gas in hoher Konzentration aus, besteht Lebensgefahr für die Personen im Labor.

mehr...