Genetik

Artikel und Hintergründe zum Thema

Mikrobielle SymbiosenSpringende Gene schützen vor Pilzen

Wollkäfer Lagria villosa

Springende Gene in Symbionten liefern die Erklärung dafür, wie ein Käfer und eine Seescheide durch sehr ähnliche Verbindungen vor mikrobiellen Symbionten geschützt werden. 

…mehr

Ringfahndung nach RisikogenenWeltgrößte genetische Studie zu allergischem Schnupfen vorgestellt

Weizenfeld

Ein internationales Wissenschaftsteam unter der Führung des Helmholtz Zentrums München und der Universität Kopenhagen hat in ‚Nature Genetics‘ die bislang größte Studie zu allergischem Schnupfen vorgestellt.

…mehr

Evolutionärer Wechsel in Echtzeit beobachtetVielfalt ist Trumpf: Genetische Diversität schützt vor Krankheiten

Rasterelektronenmikroskop-Aufnahme von Cyanobakterienfilamenten

Nicht der Fitteste überlebt, sondern Vielfalt ist Trumpf: Einem Team aus Leipzig ist es gelungen, experimentell nachzuweisen, dass genetische Diversität Populationen zu einer besseren Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten verhilft.

…mehr
Anzeige

Großangelegte ErbgutanalyseForscher entdecken 30 neue Gene für Depression

Prof. Dr. Markus Nöthen (links) und Dr. Andreas Forstner mit einem Manhattan-Diagramm

Ein internationales Forscher-Konsortium entdeckte unter Beteiligung der Universität Bonn insgesamt 30 neue Genorte, die mit schwerer Depression in Zusammenhang stehen. 14 Erbgutregionen, die Forscher bereits vorher entschlüsselt haben, wurden darüber hinaus bestätigt.

…mehr

Drei Risikogruppen für DarmkrebsVerbesserte Darmkrebsvorsorge mit genetischem Risikoprofil

Mikroskopische Aufnahme von Darmkrebszellen

Mit einem einfachen Bluttest könnte in Zukunft das Risiko für Darmkrebs und seine Vorstufen individuell bestimmt und ein dem Risiko angepasstes Alter für den Beginn der Vorsorge empfohlen werden.

…mehr

Leuchtende Marker zeigen Zahl der...„AGameOfClones“ unterscheidet transgene Organismen

Rotbraune Reismehlkäfer mit Farbmarkierungen

Forscher der Goethe-Universität haben ein Konzept entwickelt, mit dem man auf einfache Weise unterscheiden kann, ob transgene Organismen das fremde Gen auf einem oder auf beiden Chromsomen tragen. Dies erleichtert die Zucht und kommt auch dem Tierschutz zugute.

…mehr

AutophagieWas lässt uns altern? – Das Geheimnis der Jugend

Hat auch Relevanz in der Alternsforschung: Charles Darwins Evolutionsforschung

Forscher am Institut für Molekulare Biologie (IMB) in Mainz haben einen Durchbruch bei der Erforschung des Alterungsprozesses erzielt. Die neu gewonnenen Erkenntnisse könnten auch Bedeutung für die Behandlung von neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer, Parkinson und Chorea Huntington haben.

…mehr

Bakterielle FitnessDomestizierte Viren sorgen für Gentransfer bei entspannten Bakterien

Bakterielle Fitness: Domestizierte Viren sorgen für Gentransfer bei entspannten Bakterien

Bartonella-Bakterien tauschen mithilfe eines im Genom kodierten domestizierten Virus effizient Gene untereinander aus. Der Genaustausch hält das Genmaterial frisch und verhilft den Bakterien so zur Fitness. Bakterien unter einem hohen Stresslevel gelingt dieser Genaustausch nicht.

…mehr

HaarausfallWerden kleine Männer häufiger kahl?

Humangenetiker

Kleine Männer tragen möglicherweise ein erhöhtes Risiko, frühzeitig eine Glatze zu bekommen. In diese Richtung deutet zumindest eine internationale genetische Studie unter Federführung der Universität Bonn.

…mehr

PalaeogenenetikSkythen brachten ostasiatische Gene nach Europa

Skythen Reiternomadengrab

Im 1. Jahrtausend vor Christus war die Eurasische Steppe vom Karpatenbecken bis zum Altai-Gebirge von reiternomadischen Gruppen besiedelt. Die bekanntesten unter ihnen sind die Skythen, die im Bereich nördlich des Schwarzen Meeres zu finden waren.

…mehr
Jörn Walter

Chronische EntzündungenEU-Projekt erforscht epigenetische Ursachen

Wie verändern sich Gewebe, Blut und Zellen auf molekularer Ebene, wenn man an komplizierten chronischen Entzündungen erkrankt? Dies wollen Forscher in dem Europäischen Exzellenzcluster SYSCID herausfinden.

…mehr

Genetik: weitere Informationen

Zum Thema Genetik haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige