zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Interview

(Interviews)

Interview

Haben Laborberufe ein Image-Problem?

Auch in Laborberufen wird Mangel an Fachpersonal festgestellt. Dies zeigt auch der Rückgang bei Bewerberzahlen um Ausbildungsplätze in diesen Bereichen – trotz guter Berufsaussichten. Das beobachtet auch Dr. Oliver Zschenker, Schulleiter an der School of Life Science (SLS), Berufsfachschule des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), der LABO im Interview aus seinen Erfahrungen berichtet.

Interview

Pipettieren will gelernt sein

Dosieren von Flüssigkeiten zählt zu den gängigen Vorgängen im Labor. Damit ist Pipettieren eine Routine-Tätigkeit. Trotzdem kann man hier einiges falsch machen. Dr. Ulrike Gast von Eppendorf berichtet im Interview mit LABO von ihren Erfahrungen aus Schulungen und gibt praktische Tipps.
mehr...
Anzeige

Interview

„Konstruktive Zusammenarbeit mit HPLC-Anwendern und Geräteherstellern ist das A und O“

Seit fast 50 Jahren hat sich das Unternehmen Bohlender in Grünsfeld auf die Entwicklung und Fertigung von Laborbedarf aus Hochleistungskunststoffen spezialisiert. Zum Portfolio gehören Komponenten und Geräte der Marke „BOLA“, darunter auch Verschraubungen für die HPLC sowie Exsikkatoren und Trockenschränke aus Acryl-Glas der Marke „SICCO“. Im LABO-Interview: Geschäftsführer Volker Bohlender.

mehr...
Anzeige