Kaliumkanäle

Artikel und Hintergründe zum Thema

Biophysikalischer SchließmechanismusStop and Go im Kaliumkanal

Illustration: Schließverhalten und Struktur des viralen Kaliumkanals Kcv

An der TU Darmstadt ist ein überraschend einfacher Schließmechanismus für einen Kaliumkanal entdeckt worden. Die Erkenntnisse sind auch für die synthetische Biologie relevant, weil die Kaliumkanäle und ihr einfacher Schließmechanismus für die Konstruktion künstlicher Nanosensoren verwendet werden könnten.

…mehr

SchmerzempfindenKaliumkanäle spielen eine zentrale Rolle

Entzündungsmediatoren

Entzündungen im Körper verursachen in der Regel Schmerzen. Wissenschaftler der Universität Würzburg konnten jetzt zeigen, dass eine der dafür verantwortlichen Substanzen gleichzeitig auch eine Schmerz-dämpfende Funktion besitzt.

…mehr
Gen für Herzrhythmusstörungen entdeckt: Wie das Herz aus dem Takt gerät

Gen für Herzrhythmusstörungen entdecktWie das Herz aus dem Takt gerät

Wenn der Türsteher versagt: Überaktive Kaliumkanäle führen zu lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen. Das haben Mediziner aus Marburg und Münster herausgefunden, die ein neues Gen entdeckten, das die elektrische Reizleitung im Herzen beeinflusst.

…mehr
Anzeige

Kaliumkanäle: weitere Informationen

Zum Thema Kaliumkanäle haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige