zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Klimawandel

Anzeige

Ursache Klimaerwärmung

Korallenriffe: „Nur noch nackte Skelette“

Immer mehr Korallenriffe gehen an der Korallenbleiche zu Grunde – eine Folge des Klimawandels. „Wir müssen unseren Lebenswandel drastisch ändern. Der Mensch ist von den Korallenriffen abhängiger, als man denkt“, sagt Professor Gert Wörheide, Lehrstuhlinhaber für Paläontologie und Geobiologie an der LMU im Interview.

mehr...
Anzeige

Rußpartikeln auf der Spur

Wissenschaftler starten Flugkampagne in Grönland

Vom äußersten Nordosten Grönlands aus untersucht ein internationales Wissenschaftlerteam vier Wochen lang, wie sich die Arktis verändert. In der Pamarcmip-Kampagne messen sie das Meereis und die Atmosphäre zwischen Grönland und Spitzbergen – am Boden, mit einem Fesselballon und vom Flugzeug aus. Dabei haben sie es vor allem auf Rußpartikel abgesehen.

 

mehr...

DNA-Sequenzierung

Genom der Rotbuche entschlüsselt

Senckenberg-Wissenschaftlern ist es gelungen, das vollständige Genom der Rotbuche zu entschlüsseln. Die Genomsequenz kann mittelfristig ermöglichen, trockenresistente Genotypen zu identifizieren und diese für die Forstwirtschaft in Anpassung an den Klimawandel zu verwenden.

 

mehr...