Konfokal-Mikroskope

Artikel und Hintergründe zum Thema

Microscopy Today 2016 Innovation AwardAuszeichnung für Digital LightSheet-Lösung von Leica Microsystems

Auge eines Zebrafischembryos

Das Lichtblattmikroskop von Leica Microsystems, Leica TCS SP8 DLS - Digital LightSheet, wurde in Columbus, Ohio, mit dem Microscopy Today 2016 Innovation Award ausgezeichnet.

…mehr

Konfokales Laser-Scanning-MikroskopUpgrade ermöglicht vierfache Aufnahmegeschwindigkeit

Konfokalmikroskopie

Zeiss erweitert die Möglichkeiten des Airyscan Detektors für konfokale Laser-Scanning-Mikroskope (LSM) auf Anwendungen, die ein Höchstmaß an Bildaufnahmegeschwindigkeit verlangen.

…mehr
Konfokalmikroskopie

KonkofalmikroskopieDie wahre Natur der Probe auf Anhieb erkennen

Leica Microsystems bringt für die Konfokalplattform Leica TCS SP8 die HyVolution-Technologie für konfokale Höchstauflösung auf den Markt und erweitert damit das Bildgebungs-Portfolio jenseits der Beugungsgrenze.

…mehr
Anzeige
Firmenportraits: WITec

FirmenportraitsWITec

Die Firma WITec ist ein führender deutscher Hersteller für konfokale Mikroskopie-Systeme und Rasterkraft-Mikroskope im Bereich modernster Raman-, Atomic Force-(AFM-) und Nahfeld-Mikroskopie (SNOM).

…mehr
Mikroskopie: Raman-Mikroskopie

MikroskopieRaman-Mikroskopie

Durch die Erweiterung der WITec alpha300 und alpha500 Mikroskopserien mit dem RayShield Coupler können Raman-Spektren mit Wellenzahlen unterhalb 10 rel. cm-1 detektiert werden.

…mehr

Konfokal-Mikroskope: weitere Informationen

Zum Thema Konfokal-Mikroskope haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige