zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Künstliche Intelligenz

KI-gestützte Anlage

Vollautomatisches Labor für die Batterieforschung

Eine neue Anlage beim Exzellenzcluster „POLiS“ dient der Materialentwicklung - und das vollautomatisch und digital. Das autonome Forschungslabor entstand in einer Kooperation des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), der Universität Ulm sowie des Helmholtz-Instituts Ulm (HIU).

Anzeige

Spektroskopie

Raman-Spektralanalyse mit standardisiertem Vorgehen

Für die Auswertung von Raman-Spektren wären standardisierte Methoden von Nutzen. Einen Ansatz hierfür liefert ein Team des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien und der Friedrich-Schiller-Universität Jena: Die Forschenden haben eine Anleitung zur Raman-Spektralanalyse erarbeitet.

mehr...
Anzeige