zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Massenspektrometrie

Bildgebende Massenspektrometrie

Projekt zur Gewebeanalyse erhält Helmholtz-Förderung

Insgesamt 200 000 Euro Fördergeld gehen an das Ausgründungsprojekt Theraselect. Grundlage ist ein Verfahren der bildgebenden Massenspektrometrie, das Tausende von Molekülen in Gewebeproben sichtbar macht. Jeweils die Hälfte des Fördergeldes tragen die Helmholtz-Gemeinschaft und das Helmholtz Zentrum München, aus dem das geplante Spin Off hervorgeht. 

Anzeige
Anzeige

Neue Evaporationsmethode

Statt Festphasenextraktion

In den letzten Jahren haben sich HPLC/MS/MS und UHPLC als Methode zur Feststellung von Algentoxinen im Wasser etabliert. Obwohl in der Mehrheit der Studien die Umweltproben anhand von Festphasenextraktion aufbereitet werden, kann sich dies als sehr langwierig gestalten.

mehr...