zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Mikroskopkamera

Live Cell Imaging

Schnelle zelluläre Prozesse verfolgen

Leica Microsystems bietet mit der Leica DFC9000 eine monochrome Mikroskop-Kamera mit hochsensitivem sCMOS-Sensor der dritten Generation an. Damit können Anwender lebende Zellen unter naturnahen Bedingungen beobachten und einen tieferen Einblick in zelluläre Prozesse und ihre Dynamik erlangen.

Anzeige

Mikroskopiekamera

Mit Farb- und Schwarzweiß-Chip

Olympus hat die DP80 auf den Markt gebracht, eine einzigartige Mikroskopiekamera für Farbdokumentation und Fluoreszenzerkennung. Durch Kombination eines Farb- und eines Schwarzweiß-Chips in einem Gehäuse eignet sie sich sowohl für eine hoch aufgelöste Hellfeld-Darstellung als auch für eine empfindliche Photonen-Detektion.

mehr...
Anzeige

Mehrzweck-Digitalkameras DP73 und DP73WDR

Digitalkameras

Für Hellfeld- + Fluoreszenzmikroskopie

Olympus hat die hochauflösenden Digitalkameras DP73 und DP73WDR für kompromisslose Qualität auf dem Gebiet der Hellfeld- und Fluoreszenzmikroskopie vorgestellt. Die Mehrzweckkameras unterstreichen die Erfahrung von Olympus im Bereich der Pixel-Shift-Sensoren und der Entwicklung hochtechnisierter Consumer-Spiegelreflexkameras zur Erzeugung extrem detaillierter und farbgetreuer Bilder.

mehr...

Mikroskop-Kamera SC100

Mikroskop-Farbkamera

Hervorragende Abbildungstreue

Die neue Digital-Farbkamera SC100 sorgt für eine hochwertige Bildgebung im Hellfeld mit optimaler Farbwiedergabe und Auflösung. Ihr 10,5-MP-Sensor ermöglicht die Darstellung der Objekte bis ins winzigste Detail.

mehr...

Laborgeräte

Mikroskopie am Monitor

Mikroskopkamera

Olympus hat die neue Kamera DP26 vorgestellt, eine Fünf-Megapixel-Farb-Digitalkamera, die sich in Kombination mit Ihrem Mikroskop optimal für die Bilddarstellung, Dokumentation, Berichterstellung und Analyse eignet.

mehr...