Neurotransmitter

Artikel und Hintergründe zum Thema

Wie Nervenzellen miteinander kommunizierenNeue Visualisierungsmethode mit Goldpartikeln

Platynereis-Larve

Dr. Gáspár Jékely und sein Team vom Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie haben siGOLD entwickelt, ein Verfahren, das eine dreidimensionale Rekonstruktion verschiedener Nervenzellen und ihrer Kommunikation im Zellverbund ermöglicht.

…mehr
Zellmembran

Funktionsweise der ZellmembranFlashmob der Moleküle

Neurotransmitter-Transporter gehören zu den begehrtesten Transportproteinen in der Forschung, kommt ihnen doch eine zentrale Rolle in der Signalverarbeitung im Gehirn zu.

…mehr
Neurone

Nervenzellen auf der ÜberholspurNervenzellen nutzen Glutamat als Datenautobahn

Dopamin produzierende Neurone beeinflussen zahlreiche wichtige Gehirnfunktionen, und bei Erkrankungen wie Parkinson und Schizophrenie ist die Dopamin-Signalübertragung im Gehirn beeinträchtigt.

…mehr
Anzeige

Wahrnehmung von UmweltreizenÜberraschung am Rezeptor

Wirkungsweise von Latrophilin

Alles Leben basiert auf der Fähigkeit, Reize aus der Umwelt wahrnehmen und darauf reagieren zu können. Rezeptoren übernehmen dabei eine wichtige Funktion.

…mehr

Informationsübertragung im zentralen...Chloridströme durch Glutamat-Transporter

Glutamat-Transporter

Einer Forschergruppe unter Jülicher Leitung ist ein Durchbruch im Verständnis von Glutamat-Transportern gelungen. Diese Proteine spielen eine bedeutende Rolle bei der Informationsübertragung im zentralen Nervensystem des Menschen.

…mehr
Kenyonzellen

GedächtnisforschungHemmender Botenstoff am Lernprozess beteiligt

Honigbienen lernen sehr schnell und haben ein hervorragendes Gedächtnis. Daher sind sie als Modellorganismen für die Forschung interessant. Da die Lernprozesse beim Menschen ähnlich ablaufen, können die Erkenntnisse übertragen werden.

…mehr
Synapse

NeurobiologieSynapsen sind immer in den Startlöchern

Während Nervenzellen Informationen in ihrem Inneren schnell als elektrische Signale weiterleiten, kommunizieren sie untereinander an speziellen Kontaktstellen, den Synapsen. Dort werden chemische Botenstoffe, die Neurotransmitter, in sogenannten Vesikeln gespeichert.

…mehr
Neurotransmitter im Visier: Molekulare Lernmaschinen unter dem Mikroskop

Neurotransmitter im VisierMolekulare Lernmaschinen unter dem Mikroskop

Wenn Nervenzellen miteinander kommunizieren, übernehmen Neurotransmitter eine wichtige Rolle. Die Prozesse, die dabei ablaufen, waren bisher in wichtigen Details ungeklärt. Mit einer neuen Technik haben jetzt Wissenschaftler der Universität Würzburg ein genaues Bild von ihnen gewonnen.

…mehr
Verknüpfung von Nervenzellen: Proteinpaar steuert Informationsfluss im Gehirn

Verknüpfung von NervenzellenProteinpaar steuert Informationsfluss im Gehirn

Neue Einblicke in die Funktionsweise des Gehirns sind Neurowissenschaftlern aus Bonn und Heidelberg gelungen. An Gewebeproben von Mäusen konnten die Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) und des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) nachvollziehen, wie zwei bestimmte Proteine auf die Schaltzentrale des Gedächtnisses einwirken.

…mehr

Neurotransmitter: weitere Informationen

Zum Thema Neurotransmitter haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige