zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Proteinanalytik

Anzeige

Methionin-Einlagerung auf natürlichem Wege

Verformbares Protein sorgt für Verstärkung in der Spinnenseide

Spinnenseide enthält ein außergewöhnliches Protein, wie Wissenschaftler der Universität Würzburg herausgefunden haben. Mit Hilfe einer bisher kaum beachteten Aminosäure erzeugt es eine hohe Bindungsstärke. Bei der heute schon industriell produzierten Spinnenseide werden die herausragenden mechanischen Eigenschaften des natürlichen Vorbilds bislang nicht erreicht. Das könnte sich jetzt ändern.

mehr...
Anzeige