zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Simulations-Software

Materialentwicklung mit Simulations-Software

Von Molekülen zu OLEDs

Wissenschaftler des Mainzer Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPI-P), der BASF Ludwigshafen, der Universität Ulm und des Innovation Lab in Heidelberg entwickeln ein Simulationspaket für die Berechnung der Eigenschaften organischer Leuchtdioden. Hierzu wird ausschließlich die chemische Zusammensetzung benötigt.

mehr...
Anzeige

Laborgeräte

Neues Microfluidics-Modul

COMSOL Multiphysics kündigte kürzlich den Launch eines neuen Microfluidics-Moduls an. Es bietet Werkzeuge für die Untersuchung mikrofluider Komponenten und Strömungen in stark verdünnten Gasen. Das Modul wurde für Forscher, Ingenieure und Experimentalphysiker im Bereich der Mikrofluidik und Vakuumtechnik entworfen.
mehr...