zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Spektroskopie

Anzeige
Anzeige

Lebensmittelinhaltstoffe

Bier macht glücklich

Gibt es spezielle Inhaltsstoffe in Lebensmitteln, die den Dopamin-D2-Rezeptor aktivieren? Um das herauszufinden bedienten sich deutsche Forscher der Methode des virtuellen Screenings und fanden unter anderem das Hordenin als "Glücklichmacher" - ein Inhaltsstoff von Gerstenmalz und Bier.

mehr...

Bor-Cluster

Chemiker erzeugen molekulares Kugellager

Molekulare Stabilität setzt keine strukturelle Starrheit voraus. Wissenschaftlern am Wilhelm-Ostwald-Institut für Physikalische und Theoretische Chemie der Universität Leipzig ist es erstmals gelungen, ein molekulares Kugellager nicht nur zu erzeugen, sondern auch dessen Beweglichkeit spektroskopisch nachzuweisen.

mehr...

Attosekunden-Physik

VolkswagenStiftung fördert gewagte Forschungsidee

„Zwei Attosekunden verhalten sich zu einer Sekunde wie eine Sekunde zum Alter des Universums.“ Was Prof. Dr. Adrian Pfeiffer von der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit diesem Bild beschreibt, ist ein kaum vorstellbarer kleiner Zeitraum.

mehr...