STED-Mikroskopie

Artikel und Hintergründe zum Thema

BioimagingTiefe Blicke in den Nanokosmos

Zellkern

Am Biomedizinischen Centrum (BMC) geht die Core Facility Bioimaging, eine Serviceeinheit für lichtmikroskopische Verfahren, offiziell in Betrieb – in einer neuartigen Kooperation mit dem Unternehmen Leica Microsystems.

…mehr
Krebszelle

STEDD-NanoskopieHöchstauflösende Lichtmikroskopie ohne Untergrund

Forscher am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben ein neues Verfahren der Fluoreszenzmikroskopie entwickelt: Die STEDD-Nanoskopie liefert nicht nur höchstaufgelöste Bilder, sondern unterdrückt auch den Untergrund.

…mehr
Die Protected STED-Technologie (rechts) verringert das Ausbleichen von Farbstoffen im Vergleich zu herkömmlicher Fluoreszenzmikroskopie (links) © Nat. Photon., 2016.

STED-Technologie weiter verbessertAbberior lizensiert Protected STED

Max-Planck-Innovation und Abberior Instruments haben ihre Verhandlungen über eine Exklusivlizenz für die gewerblichen Schutzrechte an der neuen Protected STED-Technologie erfolgreich abgeschlossen.

…mehr
Anzeige

STED-NanoskopieDas schnellste Nanoskop der Welt

Vesikeln im Neuron

Forscher um Stefan Hell am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) haben die Aufnahmegeschwindigkeit der hochauflösenden optischen STED-Nanoskopie extrem gesteigert.

…mehr
iPad-App über Konfokalmikroskopie: Konfokales Wissen auf einen Blick

iPad-App über KonfokalmikroskopieKonfokales Wissen auf einen Blick

Leica Microsystems veröffentlicht seine iPad-App "Confocal", die Forschern und Studenten der Biowissenschaften die Methoden und Technologien der Konfokalmikroskopie näher bringt.

…mehr
Life Sciences Innovations: Nächste STED-Generation in der Entwicklung

Life Sciences InnovationsNächste STED-Generation in der Entwicklung

Leica Microsystems (www.leica-microsystems.com) hat mit der Max-Planck-Gesellschaft und dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) eine Vereinbarung über die Entwicklung der nächsten Gerätegeneration der höchstauflösenden STED-(Stimulated Emission Depletion-)Mikroskopie geschlossen.

…mehr

STED-Mikroskopie: weitere Informationen

Zum Thema STED-Mikroskopie haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige