zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Tierzucht

Veränderte Genexpression

Hormonzusatz hinterlässt Spuren

Bei Schweinen führen hormonaktive Substanzen zu einer veränderten Genexpression, von der auch die nächste Generation betroffen ist. Das hat ein Team von Forscherinnen der ETH Zürich und der TU München nachgewiesen. Die Befunde könnten auch auf Menschen übertragbar sein.

Omega-3-Fettsäuren

DSM und Evonik gründen Joint Venture

DSM und Evonik haben ein neues Unternehmen für die Herstellung von Omega-3-Fettsäuren aus Meeresalgen für die Tierernährung gegründet: Veramaris V.O.F. Das Joint Venture, an dem beide Unternehmen zu gleichen Teilen beteiligt sind, hat seinen Sitz auf dem DSM Biotech Campus im niederländischen Delft.

mehr...
Anzeige

Erfolgreicher züchten mit DNA-Analysen

Das Synbreed-Projekt

Im Vergleich zu sonst üblichen Verfahren führt die genombasierte Züchtung deutlich schneller - und mit vorhersagbaren Ergebnissen - zum Erfolg. Per DNA-Analyse lassen sich Merkmale erkennen, aufgrund derer sich Tiere und Pflanzen besonders gut für die Züchtung eignen.

mehr...
Anzeige