zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Wundheilung

Naturstoffe in Nanocellulose gepackt

Neue Ansätze in der Wundheilung

In einem Forschungsverbund sollen neue Therapieansätze zur Behandlung von chronischen Wunden entwickelt werden. Gesetzt wird auf die Kombination von Naturstoffen und deren Derivate mit dem innovativen und ebenfalls natürlichen Trägermaterial „bakterielle Nanocellulose“.

Sonderforschungsbereich „Matrix-Engineering"

Gewebe-Ingenieure wollen Verletzungen schneller heilen lassen

So heilsbringend Implantate oder Transplantationen von Haut- oder Knochengewebe nach einer Verletzung sind, so langwierig ist oft der Heilungsprozess danach. Der Sonderforschungsbereich „Matrix-Engineering" mit Beteiligung der Universität Leipzig sucht daher nach Methoden, diesen Prozess mit Hilfe von körpereigenen Botenstoffen zu beschleunigen.

mehr...
Anzeige
Anzeige