Jubiläum

40 Jahre Eltra

Mit der Entwicklung des ersten Kohlenstoff- und Schwefelanalysators im Jahr 1981 begann vor 40 Jahren die Geschichte von Eltra.

© ELTRA

Von Beginn an stand die Entwicklung von Analysatoren zur präzisen Bestimmung der Elementkonzentrationen von C, H, N, O, S in Feststoffen im Mittelpunkt.

Im Laufe der Jahre wurde die Produktpalette weiter ausgebaut und 2007 mit Thermogravimetrischen Analysatoren ergänzt. 2012 wurde Eltra Teil der „VERDER Gruppe“ und in den Geschäftsbereich Verder Scientific eingegliedert, der Firmen aus den Bereichen Labor- und Analysetechnik, wie z. B. „RETSCH“ oder „MICROTRAC“, beheimatet. Unter der neuen Führung wird nachhaltig in neue Produkte und Services für die C/H/N/O/S-Elementaranalyse und Makro-Thermogravimetrie investiert.

Ziel von Eltra war es immer, so das Unternehmen, Verbrennungsanalysatoren zu entwickeln, die sich einerseits durch hohe Präzision und Nachweisempfindlichkeit auszeichnen, andererseits aber auch robust genug sind, in rauen Umgebungen zuverlässige Messergebnisse zu liefern; die neue Generation der „ELEMENTRAC“-Analysatoren verbinde diesen Anspruch mit moderner Technologie und einfacher Bedienbarkeit.

Quelle: ELTRA

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite