Labor-Roboter AP 3800 multi

Roboter fürs Labor

Der Erfolg der HACH LANGE Küvetten-Tests zeichnet sich durch ein klares Konzept aus: Wasseranalytik als komplette Lösung. Vordosierte Reagenzien, einfache Handhabung und die Küvetten-Erkennung im Photometer gewährleisten ein Höchstmaß an Messsicherheit.

Von der Vorbereitung bis zum Messergebnis – LANGE Küvetten-Tests vollautomatisiert.

Mit dem Labor-Roboter AP 3800 multi von HACH LANGE lässt sich die komplette Abwasseranalytik inklusive der Probenvorbereitung jetzt automatisieren – auch für aufschlussrelevante Parameter. In der Grundversion sind die LANGE Küvetten-Tests für CSB, Gesamtphosphor, Gesamtstickstoff, Ammonium, Nitrat und Nitrit bereits vorprogrammiert. Die Methodenbibliothek kann nach Bedarf um weitere Parameter erweitert werden. Als Detektor setzt der AP 3800 multi das bewährte HACH LANGE VIS-Spektralphotometer DR 3800 sc ein.

Der Labor-Roboter bietet hohe Flexibilität im Einzel- und Serienmodus. Es können mehrere Parameter parallel analysiert und ausgewertet werden. Das intelligente Zeitmanagement optimiert die programmierten Analysen. So wird eine einfache Probe bearbeitet, während eine komplexe Analyse zum Beispiel im Aufschlussblock vorbereitet wird.

Zum Gesamtkonzept gehört auch die Rücknahme der gebrauchten Küvetten und Chemikalien und deren sachgerechte Aufbereitung und Entsorgung. LANGE Küvetten-Tests gehören zu den Top 3 nachhaltigsten Produkten und Dienstleistungen im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2009.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ab Juni nur noch Hach

Namensänderung bei Hach Lange

Vor über 10 Jahren wurden die beiden Firmen Hach und Dr. Lange zusammengeführt, die sich als Hersteller von Geräten und Reagenzien für die Wasseranalyse einen Namen gemacht hatten. Ab Juni wird Hach Lange in Europa nun unter dem global einheitlichen...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite